Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pilzsalat mit Cicorino Rosso und Vollkornbrot

Meal Prep: So bereitest du dich auf den Veganuary vor

Einen Monat lang vegan essen braucht etwas Vorbereitung. Darum findest du hier Rezepte, Produkte und Tipps für eine unkomplizierte Menüplanung.

In vier Schritten bereit für den Veganuary

  1. Sortieren

    Kühlschrank und Vorratsschrank sortieren. Nicht Veganes entweder vorher essen oder – was nicht schlecht wird – nach hinten stellen.

  2. Auskundschaften

    Beim Besuch des Supermarkts das vegane Sortiment auskundschaften und dabei jene Produkte kaufen, die dich anlachen, und die du vorher noch nie gegessen hast.

  3. Vormerken

    Auf migusto.ch, in Kochbüchern und anderen Inspirationsquellen stöbern und alles, was dich neugierig macht, vormerken.

  4. Planen

    Mehr Zeit fürs Kochen reservieren und einen groben Wochenplan erstellen. So vermeidest du die Situation, spontan nichts Veganes zur Hand zu haben.

Rezepte fürs vegane Zmorge

Produkte fürs vegane Zmorge

Veganes Zmittag – in 20 Minuten auf dem Tisch

⏩ Noch schneller gehts mit diesen Fertiggerichten und Sandwiches

Ideen fürs vegane Znacht

Dein Lieblingsrezept ist nicht vegan? Keine Sorge 😊

Vegane Snacks für zwischendurch

Für vegane Schleckmäuler

Darum solltest du Kichererbsenwasser nicht wegschütten

Veganes zum Naschen

Vegane Gerichte, die du deinen Gästen servieren kannst

🍹 Feine Getränke, natürlich vegan

Noch mehr Tipps und Infos zu veganer Ernährung

Mitglied werden und bewerten

Das könnte dich auch interessieren