Vegane Schoko-Nuss-Tarte

Vegane Schoko-Nuss-Tarte

1 Std. 52 Min.

Es geht auch ohne Butter und Rahm: Diese feine Tarte mit einer Schokoladencreme auf einem Baumnuss-Mandel-Kokos-Teig ist ein veganer Dessertgenuss.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Süsses Gebäck

Für

8
  • 8
  • 16

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 20 cm Ø

für 2 Springformen à ca. 20 cm Ø

  • 40 gBaumnüsse
  • 2 ELZucker
  • 4 dlKokosmilch
  • 30 gMaisstärke
  • 40 gKakaopulver
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 0,5 dlAhornsirup
  • Kokosflocken zum Bestreuen
  • Nussteig

  • 40 gBaumnüsse
  • 100 gMandeln, geschält und gemahlen
  • 40 gKokosraspeln
  • 25 gKakaopulver
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 3 ELAhornsirup
  • 80 gBaumnüsse
  • 4 ELZucker
  • 8 dlKokosmilch
  • 60 gMaisstärke
  • 80 gKakaopulver
  • 4 BeutelVanillezucker
  • 1 dlAhornsirup
  • Kokosflocken zum Bestreuen
  • Nussteig

  • 80 gBaumnüsse
  • 200 gMandeln, geschält und gemahlen
  • 80 gKokosraspeln
  • 50 gKakaopulver
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 6 ELAhornsirup
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
8 g
8 %
Fett
28 g
63 %
Kohlenhydrate
29 g
29 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
backen:
ca. 12 Minuten
auskühlen lassen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 52 Min.
  1. Weiter gehts

    Zutaten für den Nussteig

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Für den Boden Baumnüsse im Cutter fein hacken. Mit den restlichen Zutaten gut verkneten.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Teig in die Form geben

    Boden der Form mit Backpapier belegen. Nussteigmasse darauf verteilen und andrücken, Rand hochziehen. Boden mit einer Gabel einstechen. In der Ofenmitte ca. 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Baumnüsse caramelisieren

    Baumnüsse grob hacken. Zucker in einer Bratpfanne hellbraun caramelisieren lassen. Nüsse dazugeben und verrühren. Auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen. Krokant auseinanderbrechen. 1 EL für die Garnitur beiseitelegen, Rest grob hacken und auf dem Teigboden verteilen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Schokoladencreme kochen

    Kokosmilch, Maisstärke, Kakaopulver, Vanillezucker und Ahornsirup in einer Pfanne gut mischen. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Hitze reduzieren und unter Rühren ca. 4 Minuten köcheln, bis eine glänzende Creme entsteht.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Schokoladencreme auf dem Boden verteilen

    Schokoladencreme auf dem Teigboden verteilen und auskühlen lassen. Mit den beiseitegelegten Baumnüssen und Kokosflocken bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Baumnüsse nach Belieben durch Hasel- oder Pekannüsse ersetzen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration