Schokoladenkuchen mit Zimtfrosting

Schokoladenkuchen mit Zimtfrosting

45 Min.

Aus Teig mit Kakaopulver lässt sich einfach ein feiner Schokoladenkuchen machen. Darauf kommt ein mit Zimt bestreutes Frosting aus Butter und Frischkäse.

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Form von ca. 25 x 18 cm

für 2 Formen von ca. 25 x 18 cm

  • 90 gButter, weich
  • 150 gbrauner Zucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 1 PriseSalz
  • 2Eier
  • 50 gKakaopulver
  • 120 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 1,75 dlMilch
  • Zimtfrosting

  • 120 gButter, weich
  • 70 gPuderzucker
  • 200 gPhiladelphia nature
  • 1 TLZimt
  • Zuckerdekoration, z.B. Sternchen zum Garnieren
  • 180 gButter, weich
  • 300 gbrauner Zucker
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 2 PrisenSalz
  • 4Eier
  • 100 gKakaopulver
  • 240 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 3,5 dlMilch
  • Zimtfrosting

  • 240 gButter, weich
  • 140 gPuderzucker
  • 400 gPhiladelphia nature
  • 2 TLZimt
  • Zuckerdekoration, z.B. Sternchen zum Garnieren
Kilokalorien
330 kcal
1.350 kj
Eiweiss
5 g
6,2 %
Fett
21 g
58,2 %
Kohlenhydrate
29 g
35,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
45 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Kuchenform mit Backpapier auskleiden. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät ca. 3 Minuten schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Kakao, Mehl und Backpulver mischen, falls nötig fein sieben. Mit der Milch unter die Eiermasse heben. Teigmasse in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen. Im Ofen ca. 25 Minuten backen, Nadelprobe machen. Kuchen auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen für das Frosting Butter, Puderzucker, Philadelphia und Zimt mit dem Handrührgerät zu einer luftigen Masse aufschlagen. Mit einem Spachtel oder Löffel auf den ausgekühlten Kuchen streichen. Mit Zimt bestreuen und nach Belieben etwas Zuckerdekoration darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/schokoladenkuchen-mit-zimtfrosting

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nadelprobe: Mit einer Stricknadel oder einem Holzspiessli in die Mitte des Gebäcks stechen. Bleibt kein Teig kleben, ist der Kuchen fertig gebacken. Der Kuchen lässt sich gut am Vortag vorbereiten. Komplett ausgekühlt in Frischhaltefolie einwickeln und bei Zimmertemperatur lagern. Zum Servieren Frosting zubereiten und Kuchen fertig stellen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration