Kaffee-Baumnuss-Brownies

Kaffee-Baumnuss-Brownies

2 Std. 40 Min.

Aus einer Mandel-Dattel-Masse entstehen mit Kakaopulver, Kaffee und Baumnüssen schmackhafte vegane Brownies, die nicht einmal gebacken werden müssen.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegan

Zutaten

Dessert

Ergibt

16
  • 16
  • 32

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Form à 10 × 12 cm

für 2 Formen à 10 × 12 cm

  • 40 gentsteinte Datteln
  • 60 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 30 gweisses Mandelmus
  • 2 ELveganes Kakaopulver
  • 1 Prisegemahlener Kaffee
  • 1 PriseSalz
  • 20 gBaumnüsse
  • 80 gentsteinte Datteln
  • 120 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 60 gweisses Mandelmus
  • 4 ELveganes Kakaopulver
  • 2 Prisengemahlener Kaffee
  • 2 PrisenSalz
  • 40 gBaumnüsse
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
2 g
15,4 %
Fett
4 g
69,2 %
Kohlenhydrate
2 g
15,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
fest werden lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 40 Min.
  1. Datteln klein schneiden, mit Mandeln und Mandelmus im Cutter ganz fein hacken. Etwas Kakaopulver für die Garnitur beiseitestellen. Kaffee, Salz und restliches Kakaopulver dazugeben. Masse aus dem Cutter nehmen und beiseitestellen. Baumnüsse grob hacken und mit der beiseitegestellten Masse verkneten. Falls der Teig zu krümelig ist, wenig Wasser zugeben. Teig in einer Form verteilen und alles gut andrücken. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen.

    fast fertig
  2. Brownie-Masse aus der Form stürzen. Mit beiseitegestelltem Kakaopulver bestreuen und mit einem scharfen Messer in ca. 3 × 2 cm grosse Stücke schneiden.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Luftdicht verschlossen sind die Brownies im Kühlschrank gut 10 Tage haltbar.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration