Tomaten-Kokos-Dal

Tomaten-Kokos-Dal

25 Min.

Dal sind typisch indische Linsengerichte. Mit Tomaten und Kokosmilch, Koriander und knusprigen Kokosflocken werden rote Linsen zu einer veganen Delikatesse.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegan

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 1 ELKokosöl
  • 2 ELMadras-Curry
  • Salz
  • 300 grote Linsen
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 6 dlvegane Bouillon
  • 4 dlKokosmilch
  • 20 gKokosflocken
  • ½ BundKoriander
  • 1Limette
  • 2Zwiebeln
  • 2 ELKokosöl
  • 4 ELMadras-Curry
  • Salz
  • 600 grote Linsen
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 12 dlvegane Bouillon
  • 8 dlKokosmilch
  • 40 gKokosflocken
  • 1 BundKoriander
  • 2Limetten
  • 3Zwiebeln
  • 3 ELKokosöl
  • 6 ELMadras-Curry
  • Salz
  • 900 grote Linsen
  • 3 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 18 dlvegane Bouillon
  • 12 dlKokosmilch
  • 60 gKokosflocken
  • 1½ BundKoriander
  • 3Limetten
Kilokalorien
560 kcal
2.350 kj
Eiweiss
22 g
16,4 %
Fett
26 g
43,5 %
Kohlenhydrate
54 g
40,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Zwiebel hacken. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Mit Curry bestäuben und salzen. Linsen dazugeben und kurz weiterdünsten. Tomaten, Bouillon und ¾ der Kokosmilch dazugeben. Linsen ca. 15 Minuten weich köcheln lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Kokosflocken in einer beschichteten Bratpfanne leicht anrösten. Koriander samt Stielen grob hacken. Limette in Stücke schneiden. Dal mit Salz und Curry abschmecken. In Schalen anrichten. Mit restlicher Kokosmilch, Koriander, Kokosflocken und Limette servieren. Nach Belieben mit Fladenbrot servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration