Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pastinaken-Kokos-Suppe mit Haselnuss

Pastinaken-Kokos-Suppe mit Haselnuss

Dank Kokosfett und Kokosmilch ist die Pastinakensuppe vegan. Geröstete Haselnüsse, Sesam und granulierter Cayennepfeffer als Topping liefern weitere Aromen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • 30 Min.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gPastinaken
  • ¼Zwiebel
  • ½ ELKokosfett
  • 2,5 dlGemüsebouillon
  • 0,6 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 gHaselnüsse
  • ½ ELSesamsamen
  • ¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • ½ ELSesamöl
  • 300 gPastinaken
  • ½Zwiebel
  • 1 ELKokosfett
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 1,25 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 gHaselnüsse
  • 1 ELSesamsamen
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 1 ELSesamöl
  • 600 gPastinaken
  • 1Zwiebel
  • 2 ELKokosfett
  • 1 lGemüsebouillon
  • 2,5 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 gHaselnüsse
  • 2 ELSesamsamen
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 2 ELSesamöl
  • 900 gPastinaken
  • Zwiebeln
  • 3 ELKokosfett
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 3,75 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 45 gHaselnüsse
  • 3 ELSesamsamen
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 3 ELSesamöl
  • 1,2 kgPastinaken
  • 2Zwiebeln
  • 4 ELKokosfett
  • 2 lGemüsebouillon
  • 5 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 gHaselnüsse
  • 4 ELSesamsamen
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 4 ELSesamöl
  • 1,5 kgPastinaken
  • Zwiebeln
  • 5 ELKokosfett
  • 2,5 lGemüsebouillon
  • 6,25 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 gHaselnüsse
  • 5 ELSesamsamen
  • 2½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 5 ELSesamöl
  • 1,8 kgPastinaken
  • 3Zwiebeln
  • 6 ELKokosfett
  • 3 lGemüsebouillon
  • 7,5 dlKokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 90 gHaselnüsse
  • 6 ELSesamsamen
  • 3 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 6 ELSesamöl
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
5 g
5,1 %
Fett
29 g
67,1 %
Kohlenhydrate
27 g
27,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Pastinaken in Scheiben schneiden. Zwiebel grob hacken. Beides im Fett anbraten. Mit Bouillon ablöschen. Kokosmilch dazugeben. Zugedeckt ca. 20 Minuten weichkochen. Mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen Nüsse halbieren. Mit Sesam in einer Pfanne kurz rösten. Suppe anrichten und mit Nüssen, Sesam und Cayenne bestreuen. Sesamöl darüberträufeln und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pastinaken-kokos-suppe-mit-haselnuss
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren