Mohn-Salatsauce

Mohn-Salatsauce

15 Min.

Zwiebel und Mohn dünsten. In einer Schüssel mit Zitronenschalen-Abrieb, Zitronensaft, Joghurt, Essig und Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bleibt 1 Woche haltbar.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

6
  • 6
  • 12

dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1rote Zwiebel
  • 3 dlSonnenblumenöl
  • 1 GlasMohnsamen à 43 g
  • ½Zitrone
  • 200 gJoghurt nature
  • 1 dlApfelessig
  • ca. 1 TLSalz
  • Pfeffer
  • 2rote Zwiebeln
  • 6 dlSonnenblumenöl
  • 2 GläserMohnsamen à 43 g
  • 1Zitrone
  • 400 gJoghurt nature
  • 2 dlApfelessig
  • ca. 2 TLSalz
  • Pfeffer
Kilokalorien
480 kcal
2.000 kj
Eiweiss
3 g
2,5 %
Fett
50 g
94,9 %
Kohlenhydrate
3 g
2,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Zwiebel fein hacken. In wenig Öl andünsten. Mohn beigeben, kurz mitdünsten. In eine Schüssel geben, auskühlen lassen. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen. Zitronensaft, Joghurt, Essig und restliches Öl beigeben, alles gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In ein gut verschliessbares Glas oder eine Flasche füllen. Im Kühlschrank ist die Sauce 1 Woche haltbar.

Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Passt zu gemischtem Blatt- und Gemüsesalat, z.B. Kopfsalat, Eichblatt, Lollo oder Chiccorino, Kabis und Karotten oder gekochtem Kürbis.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration