Italienische Salatsauce

Italienische Salatsauce

5 Min.

In einer italienischen Salatsauce darf weder der Aceto balsamico noch das Basilikum fehlen. Dazu Knoblauch, Salz, Pfeffer und Olivenöl – fertig.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

SauceFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼ BundOregano
  • ¼ BundBasilikum
  • 2 ELAceto balsamico
  • 1Knoblauchzehe
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
90 kcal
350 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
9 g
95,3 %
Kohlenhydrate
1 g
4,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
  1. Weiter gehts

    Kräuter waschen, mit Haushaltspapier trocken tupfen, hacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Essig und Kräuter verrühren. Knoblauch dazupressen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Öl dazu rühren, bis die Sauce sämig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Sauce bis zum Anrichten kühl stellen.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Passt zu Eisbergsalat oder Tomaten-Mozzarella-Salat. Frische Kräuter durch getrocknete ersetzen. Italienische Senfsalatsauce: 1 TL Senf mit dem Essig verführen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration