Pastasalat

Pastasalat

30 Min.

Keine Grillparty ohne diesen bunten Pastasalat: Penne al dente mit Frühlingszwiebeln, Tomatenwürfeln, Peperoni und Basilikum an Balsamico-Öl-Dressing.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

BeilageFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½ TLSalz
  • 200 gTeigwaren, z. B. Penne
  • 1 BundFrühlingszwiebeln
  • 2Tomaten
  • 1gelbe Peperoni
  • ½ BundBasilikum
  • 4 ELAceto balsamico bianco
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
9 g
10,4 %
Fett
15 g
38,9 %
Kohlenhydrate
44 g
50,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Wasser in einer grossen Pfanne aufkochen. Salzen. Penne darin 8–10 Minuten al dente kochen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Frühlingszwiebelgrün in feine Ringe schneiden. Zwiebeln vierteln und in feine Scheiben schneiden.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Tomaten vierteln, entkernen und in Würfelchen schneiden.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Peperoni halbieren, entkernen und in Würfelchen schneiden.

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Basilikum waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.

    fast fertig
  7. Weiter gehts

    Penne, Zwiebeln, Tomaten, Peperoni, Basilikum, Balsamico und Öl in eine Schüssel geben und mischen.

    fast fertig
  8. Weiter gehts

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  9. Weiter gehts

    Anrichten.

    fast fertig
Rezept: Janine Neininger

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Passt zu Grilladen. Gemüse nach Belieben verwenden, z. B. Zucchetti, Gurke, Radieschen oder Mais. Kräuter nach Belieben verwenden, z. B. Basilikum, Oregano, Schnittlauch oder Majoran. Pastasalat mit Pesto: 2 EL Pesto zusammen mit der Sauce zum Salat geben. Teigwarensalat mit Crevetten: 200 g Cocktailcrevetten vor dem Servieren unter den Salat mischen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration