Gaumenfreuden vor der Berghütte

Hohe Kochkunst: Unsere liebsten Hüttengerichte

SAC-Hüttenwartinnen und -warte berichten über ihr kulinarisches Erfolgsrezept. Dazu gibts Migusto-Gerichte – gewohnt urchig, aber auch erfrischend untypisch.

Passend dazu ausgewählt

Facts zur Albert-Heim-Hütte

LAGE: am Fuss des Tiefengletschers im Kanton Uri (2542 m. ü. M.). 

ZUSTIEG: von Tiefenbach über den Tätsch. 450 Höhenmeter, 1,5 bis 2 Stunden. 

INFRASTRUKTUR: 64 Schlafplätze, Toiletten und Dusche in der Hütte. 

GIPFELZIELE: Schafberg, Urschener Höhenweg nach Andermatt, Hochtouren auf Galen- und Tiefenstock. 

albertheimhuette.ch

Passend dazu ausgewählt

Facts zur Cavardiras-Hütte

LAGE: Region Disentis/Sedrun im Kanton Graubünden (2649 m. ü. M.). 

ZUSTIEG: Mit der Gondel von Disentis zur Caischavedra, weiter via Brunnipass. 860 Höhenmeter, 3,5 bis 4,5 Stunden.

INFRASTRUKTUR: 60 Schlafplätze, Toiletten und Waschraum in der Hütte. 

GIPFELZIELE: Oberalpstock, Gwasmet, Piz Ault. 

cavardiras.ch

Passend dazu ausgewählt

Facts zur Doldenhornhütte

LAGE: oberhalb Kandersteg im Berner Oberland (1915 m. ü. M.). 

ZUSTIEG: von Kandersteg via Bärentritt. 750 Höhenmeter, 2 bis 2,5 Stunden. 

INFRASTRUKTUR: 36 Betten mit Duvets, Toiletten und Waschraum im Nebengebäude. 

GIPFELZIELE: Üssere Fisistock, Doldenhorn, Bibergpass.

doldenhornhuette.com

Passend dazu ausgewählt

Facts zur Turtmannhütte

LAGE: zuhinterst im Turtmanntal im Wallis (2519 m. ü. M.). 

ZUSTIEG: Von Parkplatz Senntum/Gruben via Stausee. 620 Höhenmeter, 2 bis 2,5 Stunden. 

INFRASTRUKTUR: 74 Schlafplätze mit Duvets, Toiletten und Waschtröge drinnen, Holzbrunnen hinter der Hütte.

GIPFELZIELE: Barrhorn, Schöllihorn, Meidhorn. 

turtmannhuette.ch 

Passend dazu ausgewählt

Facts zur Capanna Campo Tencia

LAGE: Gebiet Löita de Giubin über der Leventina im Tessin (2140 m. ü. M.). 

ZUSTIEG: von Dalpe aus. 930 Höhenmeter, 3 bis 3,5 Stunden. 

INFRASTRUKTUR: 60 Schlafplätze mit Duvets, Toiletten und Duschen in der Hütte. 

GIPFELZIELE: Pizzo Campo Tencia, Pizzo Crozlina, Pizzo Campolungo. 

campotencia.casticino.ch 

Fridolins Top 6 Alpengerichte

Facts zur Camanna Jenatsch

LAGE: zuhinterst im Val Bever, zwischen Julier- und Albulapass, 2652 m. ü. M. 

ZUSTIEG: Die beliebtesten sind der Julierpass und die Station Spinas. 

INFRASTRUKTUR: 71 Plätze, Mehrbettenlager, Doppelund Familienzimmer, Sauna. 

GIPFELZIELE: Piz d’Err, Piz Calderas, Tschima da Flix, Piz d’Agnel 

chamannajenatsch.ch

Mitglied werden und bewerten

Das könnte dich auch interessieren