Hackfleischwähe

Hackfleischwähe

1 Std. 30 Min.

Für Fleischfans ganz einfach aus dem Ofen: Gäste greifen herzhaft zu bei dieser pikant mit Peperoncini gewürzten Wähe. Köstlich mit knackig-frischem Salat.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 22 cm Ø

für 2 Kuchenbleche à ca. 22 cm Ø

  • 1Peperoncino
  • 80 gChinakohl
  • 1 ELÖl
  • 300 gRindshackfleisch
  • 2Knoblauchzehen
  • 2 dlHalbrahm
  • 1Ei
  • 1 TLSesamöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter und Mehl für das Blech
  • 1achteckig ausgewallter Kuchenteig à 270 g
  • 60 gPaniermehl
  • 2Peperoncini
  • 160 gChinakohl
  • 2 ELÖl
  • 600 gRindshackfleisch
  • 4Knoblauchzehen
  • 4 dlHalbrahm
  • 2Eier
  • 2 TLSesamöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter und Mehl für das Blech
  • 2achteckig ausgewallte Kuchenteige à 270 g
  • 120 gPaniermehl
Kilokalorien
680 kcal
2.800 kj
Eiweiss
24 g
14,3 %
Fett
45 g
60,5 %
Kohlenhydrate
42 g
25,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
abkühlen lassen
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Peperoncino längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Chinakohl längs halbieren und quer in Streifen schneiden. Öl in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Hackfleisch anbraten. Peperoncino- und Chinakohlstreifen beigeben. Knoblauch dazupressen. Alles bei mittlerer Hitze braten, bis der Chinakohl bissfest ist. Pfanne vom Herd nehmen und Wähenbelag abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Guss Rahm und Ei verquirlen. Sesamöl beigeben. Den Guss salzen und pfeffern.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Kuchenblech mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Teig in die Form legen. Überstehenden Teig hineinfalten und an den Blechrand drücken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Paniermehl darauf verteilen. Wähenbelag darauf geben. Guss darüber giessen. Wähe in der unteren Ofenhälfte ca. 30 Minuten backen. Dazu passt Sprossensalat.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration