Sellerie-Süssmost-Suppe

Sellerie-Süssmost-Suppe

50 Min.

Eine cremige Vorspeise, in der Gemüse und Frucht bestens harmonieren: Sellerie und Zwiebeln mit Süssmost sowie Bouillon köcheln, dann Suppe pürieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 400 gKnollensellerie
  • 2 ELOlivenöl
  • 4 dlnaturtrüber Apfelsaft
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 1,5 dlHalbrahm
  • Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ½ BundKerbel
  • 2Zwiebeln
  • 800 gKnollensellerie
  • 4 ELOlivenöl
  • 8 dlnaturtrüber Apfelsaft
  • 1 lGemüsebouillon
  • 3 dlHalbrahm
  • Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 BundKerbel
  • 3Zwiebeln
  • 1,2 kgKnollensellerie
  • 6 ELOlivenöl
  • 1,2 lnaturtrüber Apfelsaft
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 4,5 dlHalbrahm
  • Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1½ BundKerbel
Kilokalorien
240 kcal
950 kj
Eiweiss
3 g
5,7 %
Fett
14 g
60 %
Kohlenhydrate
18 g
34,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Zwiebeln und Sellerie in grobe Würfel schneiden. Beides im Öl andünsten. Mit Apfelsaft ablöschen. Bouillon dazugiessen. 30 Minuten zugedeckt weich köcheln.

    fast fertig
  2. Suppe mit dem Stabmixer pürieren, Rahm beigeben und mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. Kerbel hacken, über die Suppe geben. Mit Pfeffer bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Als Suppeneinlage gedünstete Apfelstücke servieren. Dazu passt Vollkornbrot.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration