Wurst-Käse-Salat

25 Min.

Wurst-Käse-Salat mit Cervelats und rezentem Greyerzer-Käse ist ein Schweizer Klassiker. Fein gehobelter Rettich gibt ihm eine angenehm pikante Note.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gRettich
  • Salz
  • 4Cervelats à ca. 100 g
  • 200 gGreyerzer surchoix
  • 1Frühlingszwiebel
  • ¼ BundPetersilie
  • Salatsauce

  • 5 ELKräuteressig
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • 1 TLSenf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 600 gRettich
  • Salz
  • 8Cervelats à ca. 100 g
  • 400 gGreyerzer surchoix
  • 2Frühlingszwiebeln
  • ½ BundPetersilie
  • Salatsauce

  • 1 dlKräuteressig
  • 1,2 dlSonnenblumenöl
  • 2 TLSenf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 900 kgRettich
  • Salz
  • 12Cervelats à ca. 100 g
  • 600 gGreyerzer surchoix
  • 3Frühlingszwiebeln
  • ¾ BundPetersilie
  • Salatsauce

  • 1,5 dlKräuteressig
  • 1,8 dlSonnenblumenöl
  • 3 TLSenf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
610 kcal
2.550 kj
Eiweiss
28 g
18,5 %
Fett
53 g
78,8 %
Kohlenhydrate
4 g
2,6 %

So gehts

ziehen lassen:
ca. 10 Minuten
Zubereitung:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Für die Salatsauce Essig, Öl und Senf gut verrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Rettich schälen. In feine Zungen hobeln. Salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Cervelats schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Käse in Stäbchen schneiden. Frühlingszwiebel schräg in feine Scheiben schneiden. Rettich und alle anderen Zutaten in die Salatsauce geben. Petersilie dazuzupfen. Gut mischen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration