Caprese-Salat mit Melonen

Caprese-Salat mit Melonen

15 Min.

Der Sommerklassiker Caprese aus Italien, neu interpretiert: Mozzarella harmoniert mit dem erfrischenden Geschmack von Wassermelone und Charentais-Melone.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Zitronen
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gWassermelone
  • 1Charentais-Melone
  • 150 ggemischter Blattsalat
  • 400 gMozzarella, z. B. Mini-Mozzarelline di bufala
  • 1 BundKerbel
  • 1 Bundgemischte Salatkräuter
  • 3Zitronen
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gWassermelone
  • 2Charentais-Melonen
  • 300 ggemischter Blattsalat
  • 800 gMozzarella, z. B. Mini-Mozzarelline di bufala
  • 2 BundKerbel
  • 2 Bundgemischte Salatkräuter
  • Zitronen
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 gWassermelone
  • 3Charentais-Melonen
  • 450 ggemischter Blattsalat
  • 1,2 kgMozzarella, z. B. Mini-Mozzarelline di bufala
  • 3 BundKerbel
  • 3 Bundgemischte Salatkräuter
Kilokalorien
460 kcal
1.900 kj
Eiweiss
23 g
20,9 %
Fett
29 g
59,2 %
Kohlenhydrate
22 g
20 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Zitronen auspressen. Saft mit Olivenöl zu einer Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Beide Melonen schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Salat in eine grosse Schüssel geben. Melonen darauflegen. Mozzarellakugeln halbieren und darauf verteilen. Kräuter darüberzupfen. Alles mit Sauce beträufeln.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration