Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Käseplatte mit Käsemousse

Käseplatte mit Käsemousse

Eine Mousse aus Ziegenfrischkäse ergänzt die Platte mit Glarner Zigerbutter und Tête de Moine aufs Beste. Der unkomplizierte Käsegenuss gefällt auch Gästen.

  • Vegetarisch
  • 20 Min.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 20 gGlarner Zigerbutter
  • ½Bürli à ca. 100 g
  • 4Tête-de-Moine-Rosette à ca. 15 g
  • 5 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 10 gGrünkohl-Chips
  • 2essbare Blüten nach Belieben, z. B. violette Veilchen
  • 2 ZweigeThymian
  • ½ ELWaldhonig
  • Käsemousse

  • 0,25 dlVollrahm
  • 20 gZiegenfrischkäse
  • ½ ELOlivenöl
  • ½ ZweigThymian
  • Pfeffer
  • 40 gGlarner Zigerbutter
  • 1Bürli à ca. 100 g
  • 8Tête-de-Moine-Rosette à ca. 15 g
  • 10 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 20 gGrünkohl-Chips
  • 4essbare Blüten nach Belieben, z. B. violette Veilchen
  • 4 ZweigeThymian
  • 1 ELWaldhonig
  • Käsemousse

  • 0,5 dlVollrahm
  • 40 gZiegenfrischkäse
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 ZweigThymian
  • Pfeffer
  • 60 gGlarner Zigerbutter
  • Bürli à ca. 100 g
  • 12Tête-de-Moine-Rosette à ca. 15 g
  • 15 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 30 gGrünkohl-Chips
  • 6essbare Blüten nach Belieben, z. B. violette Veilchen
  • 6 ZweigeThymian
  • 1½ ELWaldhonig
  • Käsemousse

  • 0,75 dlVollrahm
  • 60 gZiegenfrischkäse
  • 1½ ELOlivenöl
  • 1½ ZweigeThymian
  • Pfeffer
  • 80 gGlarner Zigerbutter
  • 2Bürli à ca. 100 g
  • 16Tête-de-Moine-Rosette à ca. 15 g
  • 20 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 40 gGrünkohl-Chips
  • 8essbare Blüten nach Belieben, z. B. violette Veilchen
  • 8 ZweigeThymian
  • 2 ELWaldhonig
  • Käsemousse

  • 1 dlVollrahm
  • 80 gZiegenfrischkäse
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 ZweigeThymian
  • Pfeffer
  • 100 gGlarner Zigerbutter
  • Bürli à ca. 100 g
  • 20Tête-de-Moine-Rosette à ca. 15 g
  • 25 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 50 gGrünkohl-Chips
  • 10essbare Blüten nach Belieben, z. B. violette Veilchen
  • 10 ZweigeThymian
  • 2½ ELWaldhonig
  • Käsemousse

  • 1,25 dlVollrahm
  • 100 gZiegenfrischkäse
  • 2½ ELOlivenöl
  • 2½ ZweigeThymian
  • Pfeffer
  • 120 gGlarner Zigerbutter
  • 3Bürli à ca. 100 g
  • 24Tête-de-Moine-Rosette à ca. 15 g
  • 30 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 60 gGrünkohl-Chips
  • 12essbare Blüten nach Belieben, z. B. violette Veilchen
  • 12 ZweigeThymian
  • 3 ELWaldhonig
  • Käsemousse

  • 1,5 dlVollrahm
  • 120 gZiegenfrischkäse
  • 3 ELOlivenöl
  • 3 ZweigeThymian
  • Pfeffer
Kilokalorien
330 kcal
1.350 kj
Eiweiss
12 g
15,1 %
Fett
21 g
59,6 %
Kohlenhydrate
20 g
25,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Für die Mousse Rahm steif schlagen und unter den Frischkäse heben, Öl beigeben und Thymianblättchen dazuzupfen. Mit Pfeffer abschmecken. Mousse in ein Schüsselchen geben. Zum Anrichten aus der Zigerbutter mit zwei Teelöffeln Nocken formen. Bürli in Scheiben schneiden. Beides mit der Mousse auf ein Brett geben. Mit Tête de Moine, Sprossen, Chips, Veilchen, Thymian und Honig anrichten.

Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kaeseplatte-mit-kaesemousse
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Essbare Blüten könnt Ihr bei guter Artenkenntnis im Garten oder auf hundefreien Wiesen sammeln. Würzig bis scharf schmecken zum Beispiel Schnittlauch- oder Kapuzinerkresseblüten. Mild und für Süsses geeignet sind zum Beispiel Borretsch-, Veilchen- oder Rosmarinblüten sowie Gänseblümchen. Aber auch unbehandelte Rosenblätter oder Dahlien sind essbar.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren