Kürbissuppe mit Nusscrunch

Kürbissuppe mit Nusscrunch

25 Min.

Feiner Bauchwärmer für Löffelkönige: Kürbissuppe mit Vanille und Rahm, garniert mit einem Nusscrunch aus Nussstängeli, Rosmarin und schwarzem Pfeffer.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gKürbis, gerüstet gewogen
  • ½Zwiebel
  • ¼Vanilleschote
  • 1 ELRapsöl
  • 3,5 dlGemüsebouillon
  • Kräutersalz
  • 0,5 dlRahm
  • Crunch

  • 25 gNussstängeli
  • ½Rosmarinzweig
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 800 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 1Zwiebel
  • ½Vanilleschote
  • 2 ELRapsöl
  • 7 dlGemüsebouillon
  • Kräutersalz
  • 1 dlRahm
  • Crunch

  • 50 gNussstängeli
  • 1Rosmarinzweig
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1,2 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • Zwiebeln
  • ¾Vanilleschote
  • 3 ELRapsöl
  • 1,05 lGemüsebouillon
  • Kräutersalz
  • 1,5 dlRahm
  • Crunch

  • 75 gNussstängeli
  • Rosmarinzweige
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1,6 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • 2Zwiebeln
  • 1Vanilleschote
  • 4 ELRapsöl
  • 1,4 lGemüsebouillon
  • Kräutersalz
  • 2 dlRahm
  • Crunch

  • 100 gNussstängeli
  • 2Rosmarinzweige
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • Zwiebeln
  • Vanilleschoten
  • 5 ELRapsöl
  • 1,75 lGemüsebouillon
  • Kräutersalz
  • 2,5 dlRahm
  • Crunch

  • 125 gNussstängeli
  • Rosmarinzweige
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2,4 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • 3Zwiebeln
  • Vanilleschoten
  • 6 ELRapsöl
  • 2,1 lGemüsebouillon
  • Kräutersalz
  • 3 dlRahm
  • Crunch

  • 150 gNussstängeli
  • 3Rosmarinzweige
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
250 kcal
1.400 kj
Eiweiss
4 g
6,6 %
Fett
16 g
59 %
Kohlenhydrate
21 g
34,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel hacken. Beides mit der Vanilleschote im Öl andünsten. Mit Bouillon ablöschen. Kürbis zugedeckt 15–20 Minuten weich kochen. Vanilleschote entfernen. Alles mit dem Stabmixer pürieren. Suppe mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Inzwischen für den Crunch Nussstängeli nicht zu fein hacken. Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen und fein hacken. Beides mischen und mit grob gemahlenem Pfeffer würzen. Rahm flaumig schlagen. Suppe mit Rahm und Nusscrunch anrichten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration