Teigwarenpfanne mit Kürbis und Pilzen

Teigwarenpfanne mit Kürbis und Pilzen

30 Min.

Reichhaltiges Pastagericht für Herbst und Winter. Weich gekochte Kürbiswürfel mit Eierschwämmli und Pasta mischen. Mit Reibkäse bestreuen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gTeigwaren, z. B. Gemelli integrale
  • Salz
  • 150 gKürbis, gerüstet gewogen
  • ½Zwiebel
  • 1 ELOlivenöl
  • 0,5 dlGemüsebouillon
  • 90 gEierschwämmli aus dem Glas
  • ½ BundSchnittlauch
  • Kräutersalz
  • 25 gSbrinz
  • 400 gTeigwaren, z. B. Gemelli integrale
  • Salz
  • 300 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 1Zwiebel
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 dlGemüsebouillon
  • 180 gEierschwämmli aus dem Glas
  • 1 BundSchnittlauch
  • Kräutersalz
  • 50 gSbrinz
  • 600 gTeigwaren, z. B. Gemelli integrale
  • Salz
  • 450 gKürbis, gerüstet gewogen
  • Zwiebeln
  • 3 ELOlivenöl
  • 1,5 dlGemüsebouillon
  • 270 gEierschwämmli aus dem Glas
  • 1½ BundSchnittlauch
  • Kräutersalz
  • 75 gSbrinz
  • 800 gTeigwaren, z. B. Gemelli integrale
  • Salz
  • 600 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 2Zwiebeln
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 360 gEierschwämmli aus dem Glas
  • 2 BundSchnittlauch
  • Kräutersalz
  • 100 gSbrinz
  • 1 kgTeigwaren, z. B. Gemelli integrale
  • Salz
  • 750 gKürbis, gerüstet gewogen
  • Zwiebeln
  • 5 ELOlivenöl
  • 2,5 dlGemüsebouillon
  • 450 gEierschwämmli aus dem Glas
  • 2½ BundSchnittlauch
  • Kräutersalz
  • 125 gSbrinz
  • 1,2 kgTeigwaren, z. B. Gemelli integrale
  • Salz
  • 900 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 3Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 540 gEierschwämmli aus dem Glas
  • 3 BundSchnittlauch
  • Kräutersalz
  • 150 gSbrinz
Kilokalorien
490 kcal
2.050 kj
Eiweiss
19 g
16 %
Fett
11 g
20,8 %
Kohlenhydrate
75 g
63,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Teigwaren in Salzwasser ca. 7 Minuten bissfest garen. Abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel hacken und im Olivenöl andünsten. Kürbis beigeben und einige Minuten mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen und ca. 5 Minuten kochen, bis der Kürbis weich ist.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Eierschwämmli in ein Sieb geben und kalt abspülen. Pilze und Teigwaren zum Kürbis geben und gut mischen. Schnittlauch mit einer Schere fein darüberschneiden. Pasta mit Kräutersalz abschmecken. Sbrinz fein darüberreiben.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration