Älpler-Hörnli mit Birnenhälften

Älpler-Hörnli mit Birnenhälften

30 Min.

Älpler-Urdinkel-Hörnli mit Birnen, Petersilie und Käse schmecken ebenso gut wie Älpler-Makkaroni mit Speck und Kartoffeln, sind aber weniger deftig.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Birnen, z. B. Williams
  • ½ ELRohrzucker
  • 1 dlBirnennektar
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • ½grosse rote Zwiebel
  • Salz
  • 175 gUrdinkelhörnli
  • 0,75 dlHalbrahm
  • 40 gKäse, z. B. Bündner Bergkäse
  • Pfeffer
  • 4Birnen, z. B. Williams
  • 1 ELRohrzucker
  • 2 dlBirnennektar
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 1grosse rote Zwiebel
  • Salz
  • 350 gUrdinkelhörnli
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 80 gKäse, z. B. Bündner Bergkäse
  • Pfeffer
  • 8Birnen, z. B. Williams
  • 2 ELRohrzucker
  • 4 dlBirnennektar
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 2grosse rote Zwiebeln
  • Salz
  • 700 gUrdinkelhörnli
  • 3 dlHalbrahm
  • 160 gKäse, z. B. Bündner Bergkäse
  • Pfeffer
  • 12Birnen, z. B. Williams
  • 3 ELRohrzucker
  • 6 dlBirnennektar
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
  • 3grosse rote Zwiebeln
  • Salz
  • 1,1 kgUrdinkelhörnli
  • 4,5 dlHalbrahm
  • 240 gKäse, z. B. Bündner Bergkäse
  • Pfeffer
Kilokalorien
630 kcal
2.600 kj
Eiweiss
20 g
13,5 %
Fett
18 g
27,3 %
Kohlenhydrate
88 g
59,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Birnen waschen und längs halbieren. Mit einem Teelöffel Kerngehäuse ausstechen. Zucker in eine Bratpfanne streuen. Birnenhälften mit der Schnittfläche auf den Zucker legen. Pfanne erhitzen, bis der Zucker leicht braun wird. Vorsichtig Birnennektar dazugiessen und köcheln lassen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Birnen beiseitestellen. Petersilie waschen und hacken. Zwiebel schälen und hacken. Zwiebel ohne Öl in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten braten, bis sie schön braun ist.

    fast fertig
  2. Wasser zugedeckt aufkochen und salzen. Hörnli dazugeben und ca. 4 Minuten bissfest kochen (al dente). Hörnli vorsichtig abgiessen und abtropfen lassen. Hörnli, Halbrahm und Petersilie mischen. Käse an der Röstiraffel dazureiben. Alles zusammen erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Älpler-Hörnli mit Zwiebel bestreuen und mit Birnen servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration