Toggenburger Schlorzifladen

Toggenburger Schlorzifladen

1 Std. 5 Min.

Toggenburger Schlorzifladen ist ein süsser Klassiker aus der Ostschweiz mit Birnenweggenfüllung und Rahmguss. Lauwarm geniessen, fein mit Schlagrahm.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckFür 8 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 28 cm Ø

  • 250 gMehl
  • 80 gZucker
  • 150 gButter, kalt
  • 4Eier
  • Mehl zum Auswallen
  • 500 gBirnenweggenfüllung
  • ½ TLZimt
  • 3 dlRahm
  • 2 ELZucker
Kilokalorien
640 kcal
2.700 kj
Eiweiss
12 g
7,5 %
Fett
32 g
44,7 %
Kohlenhydrate
77 g
47,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 5 Min.
  1. Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben. Zucker dazugeben und mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Butter und Mehl zwischen kalten Händen brösmelig reiben. 1 Ei verklopfen, beifügen. Masse rasch zu einem Teig zusammenfügen. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick auswallen. Das Kuchenblech damit auslegen. Boden mit einer Gabel einstechen. Birnenweggenfüllung darauf ausstreichen, Zimt darüberstreuen. Restliche Eier, Rahm und Zucker verquirlen und darübergiessen. Fladen in der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und am besten lauwarm servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration