Zielscheibenkuchen

Zielscheibenkuchen

3 Std.

Früher war unter Indianern das Rauchen der Friedenspfeife Tradition, heute verfolgt der Nachwuchs lieber das Teilen des Zielscheibenkuchens mit Hingabe.

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 12 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 24 cm Ø

  • Butter und Mehl für die Form
  • 150 gButter
  • 4Eier
  • 150 gZucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 200 gMehl
  • 100 ggemahlene Mandeln
  • 100 gBackschokolade-Würfel
  • 50 ggehackte, ungesalzene Pistazien
  • 2 TLBackpulver
  • 2 ELErdbeer- oder Johannisbeergelee
  • ca. 100 gschwarzer Rollfondant, im Online-Shop bestellbar
  • ca. 50 gblauer Rollfondant, im Online-Shop bestellbar
  • ca. 30 ggrünen Rollfondant
  • ca. 10 ggelben Rollfondant
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
8 g
7,8 %
Fett
21 g
46,2 %
Kohlenhydrate
47 g
46 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 35 Minuten
auskühlen lassen
dekorieren:
ca. 45 Minuten
Gesamt:
3 Std.
  1. Vorbereiten:

    Formenboden mit Backpapier auslegen, Rand ausbuttern und bemehlen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Butter schmelzen. Eier, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Butter unter Rühren dazugiessen. Mehl, Mandeln, Backschokolade-Würfel, Pistazien und Backpulver beigeben und sorgfältig unterheben. Teig in die vorbereitete Form füllen. Kuchen ca. 35 Minuten in der Ofenmitte backen. Kuchen sorgfältig vom Rand lösen, aus der Form nehmen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Dekorieren:

    Gelee leicht erwärmen und Kuchen damit dünn einstreichen. Schwarzen Fondant zu einem ca. 65 cm langen und 10 cm breiten Band ausrollen. So um den Tortenrand legen, dass unten ca. 1 cm zum Umschlagen übersteht. Auf die benötigte Länge abschneiden. Den oberen Rand sorgfältig auf der Tortenoberfläche glatt streichen. Unteren Rand unter den Kuchen schlagen. Blauen, grünen und gelben Fondant separat auswallen und jeweils eine Rondelle à ca. 18 cm Ø, ca. 11 cm Ø und ca. 5 cm Ø ausschneiden. Diese der Grösse nach zentriert mit Erdbeergelee aufeinanderkleben. Dann den Kuchen damit decken. Leicht andrücken.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben Schlagrahm dazuservieren. Nach Belieben aus den Fondant-Resten und einem Holzspiesschen einen Pfeil formen. Den Kuchen am Vorabend zubereiten und dekorieren. Zugedeckt, kühl und trocken aufbewahren.

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration