Psst, weitersagen!
Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen diese Geschichte?
Jetzt bewerten
    (3,7)
    Aprikosen, Marmelade und Messer auf Küchentisch

    Sommer im Mund – die 10 beliebtesten Aprikosenrezepte

    Es gibt nichts Herrlicheres, als in eine reife Aprikose zu beissen. Wer die edle, goldgelbe Sommerfrucht noch in anderer Form geniessen möchte, findet in unserer Rezeptsammlung ein paar verlockende Alternativen von süss bis salzig.

    Wenn beim Biss in die vollreife Frucht das Säuerliche mit dem Süssen spielt und der Saft zwischen den Fingern heruntertropft, sind wir im siebten Himmel. So schmeckt Sommer! Aprikosen sind aber nicht minder köstlich, wenn sie frisch zu einem Dessert verarbeitet werden. Der absolute Bestseller der Aprikosensaison ist die einfache wie schmackhafte Aprikosenwähe.

    Neben dem Klassiker bieten wir Ihnen ein kleines Aprikosenfestival mit unseren 10 beliebtesten, überraschendsten und köstlichsten Aprikosenrezepten. Viel Spass!

    Aprikosen-Himbeer-Galette

    Was für eine Kombination! Aprikosen und Himbeeren vereinen sich geschmacklich prima. Die Galette ist einfach zuzubereiten und als Dessert oder Zvieri ein Renner.

    Ziegenkäse-Baguette mit Rauchmandeln

    Bei diesen gluschtigen Zutaten wird jedes profane Schinken-Käse-Sandwich neidisch. Ziegenkäse, Aprikosen und Rauchmandeln sorgen für den grossen Baguette-Auftritt.

    Aprikosen-Mandel-Kuchen

    Ob in der Berghütte nach einer Wanderung oder zuhause beim nachmittäglichen Teekränzchen: Der Aprikosen-Mandel-Kuchen mundet immer und ist allseits beliebt.

    Aprikosen-Spiess

    Was für ein cooler Mix: Aprikosen werden mit Schinken und Grillkäse auf Holzspiesse gesteckt und grilliert. Mit Krokant aus Thymian, Sesam, Mandeln und Honig wird der Spiess zum Sommerhit.

    Aprikosen-Joghurt-Glace

    Die Süsse des Sommers in ein Dessert gepackt: ein herrliches Glace aus sonnengereiften Aprikosen und Himbeeren, Honig, Doppelrahm und griechischem Joghurt.

    Aprikosen-Gewürze-Konfitüre

    Schmeckt auf Zopf, dunklem Brot und zu Käse – ideal für jeden Brunch: Konfitüre aus Aprikosen, Limette, Orange, Zimt, Vanille und Safran.

    Gebackene Aprikosen mit Portweinsirup

    Halbierte Aprikosen werden mit einer Mandel-Pistazien-Masse gefüllt, im Ofen gebacken und mit Portweinsirup beträufelt. Doppelrahm rundet das feine Dessert perfekt ab.

    Aprikosenpudding

    Ein Puddingdessert für besondere Schlemmermomente: im Ofen pochierter Vanillepudding auf frischen Aprikosenhälften, serviert mit Puderzuckerhaube.

    Aprikosen-Halloumi-Burger

    Ein Vegi-Burger der sommerlichen Art: Gefüllt wird er mit grilliertem Halloumi, Rucola und einem herrlich würzigen Aprikosenchutney.

    Glasierte Aprikosen mit Mascarponecreme

    Ein feines Sommerdessert: Grillierte Aprikosenhälften werden mit einer Quitten-Mascarpone-Creme bestrichen. Zerbröselte Cantucci sind das i-Tüpfli darauf.

    Fotos: Stockfood, Migusto
    Text: Claudius Wirz

    Ihre Meinung zur Geschichte
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (1)
    D. Vuillaume vor 8 Tagen

    La glace aux abricots doit être excellente

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Bewertungen

    Diese Geschichte gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (3,7)

      Die Geschichte wurde bereits von 26 Person(en) bewertet.

      Psst, weitersagen!
      Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden

      Kennen Sie diese Geschichte schon?

      Hintergrund
      Marroni-Püree ist die süsseste Art, dem Winter zu trotzen. Die Models begeistern als Vermicelles und andere Desserts.
      Listicle
      Braten oder Steaks? Beim Hochzeitsmenü sind Klassiker als Hauptgang begehrt. Das zeigt eine kleine Umfrage bei Gastronomen, Hoteliers und Hochzeitsplanern.
      Listicle
      Ob iberischer Schinken oder Gebäck: In Barcelona sind Leckereien nie weit. Das Abendprogramm mit Tapas, Restaurant und und Club beginnt frühstens um acht.
      Hintergrund
      Marinaden sind magische Aromaspender. Je nach Ingredienzien veredeln sie die Textur der Grilladen, sorgen für deren Saftigkeit und für eine schöne Kruste.

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und die Geschichte speichern.
      Diese Geschichte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und die Story wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.