Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Quittencremesuppe

Quittencremesuppe

Eine überraschende Herbst-Vorspeise: Die Quittencremesuppe wird mit kleinen Spiesschen mit Kalbsleber-, Brot- und Quittenwürfelchen serviert.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Spiesschen portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 1grosse Quitten
  • ½Schalotte
  • ½ ELButter
  • ½frisches Lorbeerblatt
  • 3,75 dlGeflügelbouillon
  • 1 dlRahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • ½ ScheibeWeissbrot
  • 50 gKalbsleber
  • ½ ELButter
  • 2grosse Quitten
  • 1Schalotte
  • 1 ELButter
  • 1frisches Lorbeerblatt
  • 7,5 dlGeflügelbouillon
  • 2 dlRahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • 1 ScheibeWeissbrot
  • 100 gKalbsleber
  • 1 ELButter
  • 3grosse Quitten
  • Schalotten
  • 1½ ELButter
  • frische Lorbeerblätter
  • 1,1 lGeflügelbouillon
  • 3 dlRahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • 1½ ScheibenWeissbrot
  • 150 gKalbsleber
  • 1½ ELButter
  • 4grosse Quitten
  • 2Schalotten
  • 2 ELButter
  • 2frische Lorbeerblätter
  • 1,5 lGeflügelbouillon
  • 4 dlRahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • 2 ScheibenWeissbrot
  • 200 gKalbsleber
  • 2 ELButter
  • 5grosse Quitten
  • Schalotten
  • 2½ ELButter
  • frische Lorbeerblätter
  • 1,9 lGeflügelbouillon
  • 5 dlRahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • 2½ ScheibenWeissbrot
  • 250 gKalbsleber
  • 2½ ELButter
  • 6grosse Quitten
  • 3Schalotten
  • 3 ELButter
  • 3frische Lorbeerblätter
  • 2,25 lGeflügelbouillon
  • 6 dlRahm
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • 3 ScheibenWeissbrot
  • 300 gKalbsleber
  • 3 ELButter
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
7 g
9,5 %
Fett
23 g
70,2 %
Kohlenhydrate
15 g
20,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kochen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Weiter gehts

    Quitten gründlich waschen, den Flaum abreiben. Die Früchte ungeschält halbieren, Kerngehäuse entfernen, Quitten in Würfelchen schneiden. Schalotte vierteln. Butter erhitzen. Quitten, Lorbeerblatt und Schalotte darin gut andünsten. Mit Bouillon ablöschen. Die Suppe zugedeckt ca. 30 Minuten kochen, bis die Quitten ganz weich sind. Einige Fruchtwürfel beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Die Suppe pürieren und durch ein feines Sieb abgiessen. Rahm dazugeben und die Suppe sämig einkochen lassen. Mit Salz, Cayennepfeffer und einigen Tropfen Zitronensaft abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Brot und Leber in Würfel schneiden. Beides mit den beiseitegestellten Quittenwürfelchen auf Spiesse stecken. Leber salzen. Spiesschen in Butter rundum 1–2 Minuten braten. Zur Suppe servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/quittencremesuppe
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren