Gemüsezwiebel mit Fleischkäsefüllung

Gemüsezwiebel mit Fleischkäsefüllung

1 Std.

Es muss nicht immer Steak vom Grill sein. Gemüsezwiebel mit Fleischkäsefüllung schmeckt mindestens so gut und sieht grossartig aus.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1grosse Gemüsezwiebel à ca. 750 g
  • ½ Bundgemischte Kräuter
  • 250 gDelikatess-Fleischkäse zum Selberbacken
  • 1 ELgrober Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2grosse Gemüsezwiebeln à ca. 750 g
  • 1 Bundgemischte Kräuter
  • 500 gDelikatess-Fleischkäse zum Selberbacken
  • 2 ELgrober Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3grosse Gemüsezwiebeln à ca. 750 g
  • 1½ Bundgemischte Kräuter
  • 750 gDelikatess-Fleischkäse zum Selberbacken
  • 3 ELgrober Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4grosse Gemüsezwiebeln à ca. 750 g
  • 2 Bundgemischte Kräuter
  • 1 kgDelikatess-Fleischkäse zum Selberbacken
  • 4 ELgrober Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5grosse Gemüsezwiebeln à ca. 750 g
  • 2½ Bundgemischte Kräuter
  • 1,25 kgDelikatess-Fleischkäse zum Selberbacken
  • 5 ELgrober Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6grosse Gemüsezwiebeln à ca. 750 g
  • 3 Bundgemischte Kräuter
  • 1,5 kgDelikatess-Fleischkäse zum Selberbacken
  • 6 ELgrober Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
22 g
22,8 %
Fett
22 g
51,3 %
Kohlenhydrate
25 g
25,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
grillieren:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Grill auf ca. 200 °C vorheizen. Zwiebeln schälen. Zwiebeldeckel ca. 5 cm dick wegschneiden. Zwiebeln mithilfe eines Rüstmessers und eines Löffels aushöhlen, dabei ca. 1 cm Rand stehen lassen. Wurzelansatz der Zwiebel leicht anschneiden, damit die Zwiebel gut auf dem Grillrost steht. Kräuter hacken. Fleischkäsemasse mit Senf und Kräutern in einer Schüssel verkneten. Mit Pfeffer würzen. Masse in die Zwiebeln füllen und Deckel aufsetzen. Zwiebeln bei indirekter mittlerer Hitze ca. 40 Minuten grillieren. Zwiebeln vorsichtig vom Grill nehmen und halbieren. Dazu passt Baguette.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration