Ingwer-Bouillon mit Chinakohl

Ingwer-Bouillon mit Chinakohl

40 Min.

Neben Wachteleiern, Austernseitlingen und Chinakohl werden Grillen mit der Ingwer-Bouillon als Vorspeise serviert. Statt Grillen passen auch Erdnüsse.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 30 gIngwer
  • ½Knoblauchzehe
  • 2,5 dlGemüsefond
  • 3,5 dlWasser
  • ca. ½ ELSojasauce
  • 1 ELgefriergetrocknete Grillen
  • Öl zum Braten
  • ½ ELZucker
  • ½ ELgrober Cayennepfeffer
  • 2Wachteleier
  • 50 gChinakohl
  • 50 gAusternseitlinge
  • 0,125 BundKoriander
  • 60 gIngwer
  • 1Knoblauchzehe
  • 5 dlGemüsefond
  • 7 dlWasser
  • ca. 1 ELSojasauce
  • 2 ELgefriergetrocknete Grillen
  • Öl zum Braten
  • 1 ELZucker
  • 1 ELgrober Cayennepfeffer
  • 4Wachteleier
  • 100 gChinakohl
  • 100 gAusternseitlinge
  • ¼ BundKoriander
  • 90 gIngwer
  • Knoblauchzehen
  • 7,5 dlGemüsefond
  • 1,05 lWasser
  • ca. 1½ ELSojasauce
  • 3 ELgefriergetrocknete Grillen
  • Öl zum Braten
  • 1½ ELZucker
  • 1½ ELgrober Cayennepfeffer
  • 6Wachteleier
  • 150 gChinakohl
  • 150 gAusternseitlinge
  • 0,375 BundKoriander
  • 120 gIngwer
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 lGemüsefond
  • 1,4 lWasser
  • ca. 2 ELSojasauce
  • 4 ELgefriergetrocknete Grillen
  • Öl zum Braten
  • 2 ELZucker
  • 2 ELgrober Cayennepfeffer
  • 8Wachteleier
  • 200 gChinakohl
  • 200 gAusternseitlinge
  • ½ BundKoriander
  • 150 gIngwer
  • Knoblauchzehen
  • 1,25 lGemüsefond
  • 1,75 lWasser
  • ca. 2½ ELSojasauce
  • 5 ELgefriergetrocknete Grillen
  • Öl zum Braten
  • 2½ ELZucker
  • 2½ ELgrober Cayennepfeffer
  • 10Wachteleier
  • 250 gChinakohl
  • 250 gAusternseitlinge
  • 0,625 BundKoriander
  • 180 gIngwer
  • 3Knoblauchzehen
  • 1,5 lGemüsefond
  • 2,1 lWasser
  • ca. 3 ELSojasauce
  • 6 ELgefriergetrocknete Grillen
  • Öl zum Braten
  • 3 ELZucker
  • 3 ELgrober Cayennepfeffer
  • 12Wachteleier
  • 300 gChinakohl
  • 300 gAusternseitlinge
  • ¾ BundKoriander
Kilokalorien
80 kcal
350 kj
Eiweiss
5 g
25,6 %
Fett
2 g
23,1 %
Kohlenhydrate
10 g
51,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Ingwer und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Gemüsefond und dem Wasser ca. 20 Minuten köcheln lassen. Absieben. Ingwerbouillon mit wenig Sojasauce abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Grillen im Öl kurz braten. Zucker beigeben. Weiter braten, bis die Grillen caramelisiert sind. Cayennepfeffer und restliche Sojasauce beigeben. Auf einem Backpapier auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Wachteleier in siedendem Wasser knapp 2 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und halbieren. Chinakohl und Austernseitlinge in dünne Streifen schneiden. Mit den Eiern in Suppenteller geben und mit der siedend heissen Ingwerbouillon übergiessen. Kurz ziehen lassen. Mit Grillen und Koriander sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle der Grillen Erdnüsse verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration