Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

fuergaeste-guetzli guetzli-wenigersiebenzutaten guetzli-herbst guetzli-schweiz backen-guetzli glutenfrei-guetzli dessert-guetzli guetzli-sommer asien-guetzli guetzli-kuchentorten gesundausgewogen-guetzli guetzli-winter familienkinder-guetzli fruehling-guetzli guetzli-vegetarisch guetzli-laktosefrei 30min-guetzli brunchfruehstueck-guetzli guetzli-italien 60min-guetzli guetzli-ostern guetzli-weihnachten apero-guetzli guetzli-vegan

Schokoladen-Salzstangen

Salzstangen oder Salzbretzeli werden in geschmolzene Schokolade getaucht. So einfach wird feines Fingerfood für Party, Brunch oder als Mitbringsel gemacht.


Mandel-Biscotti

Hart, aber gut: Zum Kaffee werden in Italien gerne Biscotti gereicht. Diese werden zuerst wie Brot gebacken und dann in Scheiben nochmals im Ofen getrocknet.


Vegane Macarons mit Zitronencreme

Mit Kichererbsenwasser, auch Aquafaba genannt, anstelle von Eiweiss, kann man vegane Macarons machen. Hier werden sie mit Zitronen-Margarine-Creme gefüllt.


Herzli-Pies

Es müssen nicht immer Spitzbuben sein: Die kleinen Pies aus Mürbeteig mit Konfitürenfüllung und Herzchendekoration sind originell und schmecken fein.


Schokolade-Salzbretzeln

Salzbretzeln sind schnell und einfach mit Schokoglasur überzogen. Die spannende Kombination von Schokolade und Salz ist ideal für Apéro und Party.


Pistazien-Sablés selber machen

Raffinierter Zauber aus der Backstube: Pistazien-Sablés mit feiner Kardamomnote, Zitronenglasur und Fondant-Stempel.


Zitronen-Mohn-Madeleines

Madeleines, zartes Süssgebäck, schmecken zum Tee und Kaffee, aber auch unterwegs. Hier werden sie mit Mohnsamen und Zitronenschale und -saft aromatisiert.


Matcha-Guetzli mit Lindenblüten-Rahmglace

Ein originelles Dessert: Mit Matcha (Grünteepulver) aromatisierte und gefärbte Guetzli passen wunderbar zu einer selbstgemachten Lindenblüten-Rahmglace.


Rosa Schümli mit Buttercreme

Rosa gefärbte Schümli – wie Meringues aus Eiweiss und Zucker gemacht – mit einer Füllung aus rosa Zitronencreme sind ein höchst attraktives Süssgebäck.


Ingwercookies mit weisser Schokolade

Diesen knusprigen Cookies mit Zitrone und weisser Milchschokolade gibt die feine Schärfe kandierter Ingwerstückchen eine besonders feine Note.


Linzerstreifen

Zu Tee oder Kaffee, als Mitbringsel oder einfach so kommen Linzerstreifen gut an. Sie schmecken nicht nur mit Himbeer- sondern auch mit Kirschenkonfitüre.


Schoggibretzeli

Zweierlei Schokolade prägen diese Guetzli. Sie werden aus dunklem Schokoladenteig mit dem Bretzeleisen gemacht und dann mit weisser Schokolade bestrichen.


Quark-Augen

Wie Augen sehen die Guetzli-Kugeln aus einem Quarkteig aus. Fruchtgelee, zum Beispiel Johannisbeergelee, bildet die Pupillen und gibt Geschmack und Farbe.


Weisse Schokoladen-Cookies

Es müssen nicht immer Brownies sein: Cookies mit weisser Schokolade sind ein aparte Alternative zu dunklen Schoggi-Guetzli.


Aprikosenrauten

Die Rauten aus gebackener Aprikosen-Sultaninen-Kürbiskernen-Masse sind mit oder ohne Schokolade eine hübsche und schmackhafte vegane Guetzli-Alternative.


Pistazien-Blüten-Stängeliguetzli

Stängeliguetzli aus Shortbread-Mürbeteig werden mit geschmolzener weisser Schokolade bestrichen und mit gehackten Pistazien und getrockneten Blüten bestreut.


Rosa-Pfeffer-Prussiens

Rosa Pfeffer gibt diesen süssen Prussiens, die sonst nur aus Blätterteig und Rohrzucker bestehen, den besonderen Kick. Sie sind perfekt als Teegebäck.


Haferguetzli mit Kirschen

Der süsse Gebäck-Klassiker fruchtig variiert. Gehackte getrocknete Kirschen in den Haferflocken-Mehl-Teig kneten. Guetzli formen. Backen.


Caipi-Stängeliguetzli

Mit einer Glasur aus Cachaça-Zuckerrohrschnaps, Limettensaft und Puderzucker duften die Stängeliguetzli aus Shortbread-Mürbeteig wunderbar nach Caipirinha.


Rhabarber-Cookies

Cookies mit Rhabarber und Himbeeren sind schnell und einfach gemacht. Am besten schmecken die fruchtigen Guetzli, wenn man sie noch lauwarm geniesst.


Basler Läckerli

Zum Dessert, zum Kaffee oder an Weihnachten: Basler Läckerli passen immer. Glasierte Knusperecken aus dem Ofen mit Mandeln, Honig, Zimt und Nelken.


Haferflocken-Knusperli

Fein für die Znünibox oder zum Knabbern zwischendurch: Knusperli aus Haferflocken, Mandeldrink und Karotten sind einfach gebacken und erst noch vegan.


Kokos-Meringues

Schwarz-weisse Schlemmerfreuden: frische Kokos-Meringues, verziert mit dunkler Kuvertüre – eine exotische Variante des klassischen Schweizer Desserts.


Vanille-Schnecken mit Blaubeerkonfitüre

Spezielle Guetzli: Mit einer Füllung aus Blaubeerkonfitüre werden die Vanille-Schnecken – ein skandinavisches Spritzgebäck – veredelt.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Pastetli mit Wienerli, Erbsen und Rüebli Karotten
Schnell & einfach
Pico de Gallo mit Nacho-Chips
Mexiko
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration