Medaillen-Taler

Medaillen-Taler

25 Min.

Mit Rollfondant, einer formbaren Zuckermasse, lassen sich auf Backwaren poppige Verzierungen zaubern. Etwa auf diese Taler-Guetsli die Medaillenplätze.

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 9 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gweisser Rollfondant
  • 10 ggelber Rollfondant
  • 10 gblauer Rollfondant, im Online-Shop bestellbar
  • 10 groter Rollfondant, im Online-Shop bestellbar
  • 1 ELGelee, z. B. Himbeergelee
  • 9grosse Guetsli, z. B. Shortbread von Walkers
Kilokalorien
140 kcal
600 kj
Eiweiss
2 g
5,8 %
Fett
5 g
32,8 %
Kohlenhydrate
21 g
61,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Weissen Fondant dünn ausrollen. 9 Rondellen in Guetsligrösse, ca. 6 cm Ø, ausstechen. Gelben, blauen und roten Fondant separat ausrollen. Aus dem gelben Fondant drei Mal die Zahl 1, aus dem Blauen drei Mal die Zahl 2 und aus dem Roten drei Mal die Zahl 3 ausstechen oder ausschneiden. Gelee leicht erwärmen. Zahlen auf der Rückseite mit etwas Gelee bestreichen und mittig auf die weissen Rondellen drücken. Guetsli dünn mit Gelee bepinseln und auf jedes Guetsli eine Rondelle kleben.

Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration