Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Haferflocken-Knusperli

Haferflocken-Knusperli

Fein für die Znünibox oder zum Knabbern zwischendurch: Knusperli aus Haferflocken, Mandeldrink und Karotten sind einfach gebacken und erst noch vegan.

  • Laktosefrei
  • Vegan
  • 1 Std. 50 Min.

Zutaten

Znüni / Zvieri

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 80 gfeine Haferflocken
  • 20 ggrobe Haferflocken
  • 100 gMandel- oder Cashewdrink
  • 100 gKarotten
  • 1 TLBackpulver
  • ½ TLZimt
  • 1 PriseSalz
  • 160 gfeine Haferflocken
  • 40 ggrobe Haferflocken
  • 200 gMandel- oder Cashewdrink
  • 200 gKarotten
  • 2 TLBackpulver
  • 1 TLZimt
  • 2 PrisenSalz
Kilokalorien
40 kcal
150 kj
Eiweiss
1 g
10,8 %
Fett
1 g
24,3 %
Kohlenhydrate
6 g
64,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
trocknen lassen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 50 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Backofen auf 220 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Haferflocken und Mandeldrink mischen, kurz quellen lassen. Karotten fein dazureiben. Backpulver, Zimt und Salz beigeben und alles zu einer homogenen Masse verkneten. Mithilfe von zwei Esslöffeln Nocken abstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Backofentemperatur auf 100 °C reduzieren und weitere ca. 30 Minuten trocknen lassen. Herausnehmen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Rezept: Katrin Klaus
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/haferflocken-knusperli
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Die Knusperli sind luftdicht verpackt ca. 1 Woche haltbar. Znünibox mit etwas Gemüse ergänzen, z. B. mit Peperoniringen, Mini-Gurken, Käsewürfeln und Beeren. Die Hälfte des Zimts durch gemahlenen Kardamom oder Vanillepaste ersetzen. Statt Karotten geraffelte Äpfel verwenden. Diese vor dem Beifügen etwas ausdrücken. Für süssere Knusperli 2 EL Honig oder Kokosblütenzucker zur Masse geben.

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren