Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Aprikosenrauten

Aprikosenrauten

Gesamt: 45 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 1 g, Fett 2 g, Kohlenhydrate 5 g, 40 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Die Rauten aus gebackener Aprikosen-Sultaninen-Kürbiskernen-Masse sind mit oder ohne Schokolade eine hübsche und schmackhafte vegane Guetzli-Alternative.

Zutaten

Dessert

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

  • 70 g getrocknete Aprikosen
  • 30 g helle Sultaninen
  • 20 g Kürbiskerne
  • 20 g vegane dunkle Schokolade
  • 140 g getrocknete Aprikosen
  • 60 g helle Sultaninen
  • 40 g Kürbiskerne
  • 40 g vegane dunkle Schokolade

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 150°C Unter-/Oberhitze vorheizen. Aprikosen, Sultaninen und 1/3 der Kürbiskerne im Cutter fein hacken. Masse zwischen 2 Backpapieren ca. 7 mm dick auswallen. Alles auf ein Blech legen, oberes Papier abziehen und während 10 Minuten in der Ofenmitte backen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen restliche Kürbiskerne hacken. Aprikosenmasse aus dem Ofen nehmen. Mit der Hälfte der gehackten Kerne bestreuen und leicht andrücken. Masse stürzen, das Papier vorsichtig abziehen. Die obenliegende Seite mit restlichen Kernen bestreuen und diese leicht andrücken. Nochmals im Backofen weitere ca. 8 Minuten backen. Masse in ca. 3 x 3 cm grosse Rauten schneiden und auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Schokolade über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Jeweils die Hälfte der Rauten einzeln in die flüssige Schokolade tauchen und abtropfen lassen. Auf einem Gitter fest werden lassen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/aprikosenrauten
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Kühl und luftdicht verschlossen sind die Rauten gut 10 Tage haltbar. Die Rauten schmecken auch ohne Schokolade sehr fein. Wenn kein Cutter vorhanden ist, alle Zutaten mit dem Messer fein hacken.

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren