Sesamstängel

Sesamstängel

1 Std. 50 Min.

Selbstgemachte Sesamstangen haben ganz schön viele Vorzüge. Sie lassen sich prima zwischendurch knabbern und sind ein beliebtes Apérogebäck und Mitbringsel.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

ZwischenmahlzeitenFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gVollkornmehl
  • 3 ELSesamsamen
  • ¾ TLSalz
  • 1 TLTrockenhefe
  • 1 ELRapsöl
  • 0,75 dlWasser
  • Sesamsamen zum Bestreuen
Kilokalorien
240 kcal
1.000 kj
Eiweiss
9 g
15,5 %
Fett
9 g
34,8 %
Kohlenhydrate
29 g
49,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 50 Min.
  1. Alle Zutaten bis und mit Wasser in eine Schüssel geben, zum einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten aufgehen lassen. Teig in 16 Stücke schneiden. Zu ca. 25 cm langen Stängeln formen, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Stängel mit Wasser bestreichen und mit Sesam bestreuen. In der Ofenmitte 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Je 3 Sesamstängel mit Gemüse ergänzen. In einer Dose sind die Sesamstängel ca. 1 Woche haltbar.

Weitere Familientipps findest du auf Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration