Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

familienkinder-vlove backen-vlove auflaufgratin-vlove vlove-wenigersiebenzutaten vegan-vlove glace-vlove pasta-vlove 30min-vlove burger-vlove suppe-vlove asien-vlove dessert-vlove vlove-vorspeise ostern-vlove vlove-winter laktosefrei-vlove schweiz-vlove vlove-weihnachten 60min-vlove getraenke-vlove fruehling-vlove brunchfruehstueck-vlove fuergaeste-vlove gesundausgewogen-vlove salat-vlove italien-vlove grillieren-vlove 15min-vlove herbst-vlove glutenfrei-vlove orient-vlove kuchentorten-vlove apero-vlove brotzopf-vlove schnelleinfach-vlove hauptgericht-vlove sommer-vlove vegetarisch-vlove

Veganer Hackbraten

Ganz ohne Fleisch lässt sich mit pflanzlichem Gehackten ein herzhafter gewürzter Hackbraten zubereiten. Zusammen mit Karotten wird er im Ofen gebacken.


Veganes Pad Thai mit Jackfruit

Aus Reisnudeln, Jackfruit aus der Dose und Shiitakepilzen ist mit Chili, Limetten, Sojasauce schnell und einfach ein veganes Thai-Nudelgericht zubereitet.


Vegane Sticky Balls

Eine Sauce mit Peperoncini, Lauch und Sojasauce gibt den würzigen Bällchen aus Plant-based-Gehacktem mit Knoblauch, Curry und Koriander den besonderen Kick.


Veganer Kartoffelgratin

Der Beilagenklassiker Gratin dauphinois lässt sich auch vegan zubereiten. Rahmalternative und Haferdrink ersetzen bei diesem Kartoffelgratin Rahm und Milch.


Veganes Gemüsetatar

Diese bunte Vorspeise sieht hübsch aus und schmeckt fein. Vegane Tatars aus Karotten, Randen und Erbsen mit Minze werden dekorativ geschichtet serviert.


Knusper-Sticks-Tacos

Knusprig gebratene vegane «Fischstäbchen», mit Avocadocreme und Mango in Tortillas gepackt, sind – nicht nur für eine Party – ein schmackhaftes Fingerfood.


Vegane Pavlova mit Beeren

Mit Aquafaba, eiweissreichem Kichererbsenwasser, lassen sich vegane Meringues machen. Sie sind die Grundlage für ein Pavlova-Dessert mit Beeren und Schoggi.


Vegane Avocadoglace mit Passionsfrucht

Cremige Avocadoglace lässt sich problemlos vegan zubereiten. Mit Passionsfruchtsauce sowie Pistazien und Kokosschnitzen ist sie ein attraktives Dessert.


Vegane Chinoise-Platte

Fondue chinoise geht auch vegan. Nicht nur mit Fleischersatzprodukten auf Pflanzenbasis (Plant based), sondern auch mit diversen Gemüsen und Champignons.


Veganer Kabissalat mit Falafel

Schnell und einfach ist ein Salat aus weissem und rotem Kabis mit im Ofen gebackenen Falafeln als vegane Vorspeise oder kleine Mahlzeit zubereitet.


Vegane Chinoise-Saucen dreimal anders

Mit Joghurt-Alternativen aus Soja und aus Kokos lassen sich schnell und einfach vegane Fondue-chinoise-Saucen machen, so Tartar-, Senf- und Cocktailsauce.


Veganer Pulled-Jackfruit-Burger

Es muss nicht Pulled Pork oder Beef sein. Mit zerzupfter und gebratener Jackfruit und Kohlsalat lässt sich auch veganer Inhalt in die Burger-Buns packen.


Vegane Schnitzel mit Zuckerhut

Zuckerhut-Apfel-Salat mit Agavendicksaft-Dressing ist eine bekömmliche Begleitung für knusprig gebratene vegane Schnitzel mit Sriracha-Mayo-Sauce.


Veganes Filet im Teig

Veganes Festessen: Mit veganen Schnetzeln und Randen lässt sich das Fleisch beim Filet im Teig ersetzen. Pilze und Spinat veredeln die Blätterteigfüllung.


Vegane Green-Buddha-Bowl

Buddha-Bowls sind reichhaltige und bekömmliche moderne Gerichte. Hier als vegane Version mit Quinoa, Edamame, Avocado, Ei-Ersatz, Federkohl und Tahinisauce.


Veganer Grillspiess

Bekömmlicher Grillgenuss ohne Fleisch: Pouletersatz auf Pflanzenbasis wird mariniert und grilliert. Mit Erdnusssauce, Limetten, Sesam, Koriander servieren.


Vegane Pancakes

Mit Mehl, Mandeldrink oder Haferdrink, Margarine oder Kokosfett und Ahornsirup lassen sich ganz einfach vegane Pancakes machen. Fein mit Beeren zum Brunch.


Vegane Apéro-Platte

Eine reichhaltige, vielfältige Apéro-Platte lässt sich ohne Fleisch und Käse zubereiten, etwa mit Plant based-Aufschnitt, -Carpaccio und Käse-Alternativen.


Veganer Schokoladenkuchen

Mit Margarine und Haferdrink kann ein feiner Schoggikuchen vegan zubereitet werden. Kakaopulver und dunkle Schokolade sorgen für das Aroma und die Farbe.


Vegane Apfelküchlein

In Teig ausgebackene Apfelringe sind ein süsser Hit, der sich auch vegan zubereiten lässt. Apfelchüechli schmecken am besten mit Vanillecreme oder -glace.


Veganer Avocado-Burger

Fleischlos schmackhaft: Avocadoscheiben und in Zitronensaft marinierte Ringe von roten Zwiebeln peppen einen veganen Burger auf Brot mit Veganaise auf.


Vegane Cremeschnitte

Knusprige Blätterteigscheiben, dazwischen gluschtige Vanillecreme: Cremeschnitte ist ein Klassiker, den alle mögen. Sie lässt sich auch vegan zubereiten.


Veganes Sushi

Mit einer veganen Alternative zu Rauchlachs und Avocado lässt sich herzhaftes veganes Sushi machen. Das Rollen mit der Sushi-Matte braucht etwas Geschick.


Veganer Caesar Salad

Würzig marinierte und gebratene Plant-based Delicious Pieces sorgen dafür, dass beim veganen Caesar Salad mit Lattich und Croûtons niemand Fleisch vermisst.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration