Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Veganer Caesar Salad

Würzig marinierte und gebratene Plant-based Delicious Pieces sorgen dafür, dass beim veganen Caesar Salad mit Lattich und Croûtons niemand Fleisch vermisst.


Veganer Grillspiess

Bekömmlicher Grillgenuss ohne Fleisch: Pouletersatz auf Pflanzenbasis wird mariniert und grilliert. Mit Erdnusssauce, Limetten, Sesam, Koriander servieren.


Veganer Avocado-Burger

Fleischlos schmackhaft: Avocadoscheiben und in Zitronensaft marinierte Ringe von roten Zwiebeln peppen einen veganen Burger auf Brot mit Veganaise auf.


Vegane Grill-Süsskartoffeln mit Topping

Das Topping aus Plant based Cottage Cubes mit Radieschen, Kräutern und Frühlingszwiebeln macht grillierte Süsskartoffeln zu einem veganen Hauptgericht.


Vegane Bánh mì

Mit Bánh mì, dem vietnamesischen Wort für Brot, wird ein Sandwich bezeichnet. Hier werden vegane Baguettes mit Pouletersatz und Gemüse gefüllt.


Vegane Ananas-Hack-Spiesschen mit Glasnudelsalat

Vegan geht prima auch auf Asiatisch: Spiesschen mit Ananasstücken und Plant-based-Hackbällchen werden mit Glasnudelsalat und süss-saurer Sauce serviert.


Vegane Erdbeertörtchen

Mit Törtchenboden aus Dinkel-Kuchenteig sowie Vanillecreme mit Haferdrink und Soja-Schlagcreme lassen sich verführerische Erdbeertörtchen vegan zubereiten.


Vegane Knusper-Sticks mit Spinat

Es müssen nicht unbedingt Fischstäbchen sein. Vegane Knusper-Sticks, hier mit Spinat und veganer Mayonnaise serviert, schmecken Gross und Klein ebenso gut.


Veganer Grill-Hotdog

Diesen veganen Hotdog mögen alle: Plant based Würstchen werden mit Rotkohlsalat, veganer Mayonnaise und Ketchup in aufgebackene Brötchen gepackt.


Sabich

Der vegetarische Street-Food-Klassiker aus Israel. Pitabrot wird mit Gemüse, Kräutern, Ei und Hummus gefüllt. Das Sandwich passt perfekt schon zum Frühstück.


Vegane Pancakes

Mit Mehl, Mandeldrink oder Haferdrink, Margarine oder Kokosfett und Ahornsirup lassen sich ganz einfach vegane Pancakes machen. Fein mit Beeren zum Brunch.


Vegane Panna cotta

Auch vegan lässt sich der beliebte italienische Desserthit Panna cotta geniessen. Statt Rahm wird Haferdrink und Sojacreme verwendet. Fein mit Beerensauce.


Vegane Cremeschnitte

Knusprige Blätterteigscheiben, dazwischen gluschtige Vanillecreme: Cremeschnitte ist ein Klassiker, den alle mögen. Sie lässt sich auch vegan zubereiten.


Vegane Grillkäsealternative mit Gemüsesalat

Ein Salat aus grilliertem Gemüse – etwa Auberginen, Zucchetti, Peperoni – begleitet die vegane Grillkäsealternative perfekt. Auch prima für eine Party.


Veganer Bananensplit

Der beliebte Dessertklassiker Bananensplit geht auch vegan. Neben Bananen braucht es dazu vegane Schokolade, vegane Vanilleglace und Sojacreme statt Rahm.


Veganes Pad Thai mit Jackfruit

Aus Reisnudeln, Jackfruit aus der Dose und Shiitakepilzen ist mit Chili, Limetten, Sojasauce schnell und einfach ein veganes Thai-Nudelgericht zubereitet.


Veganer Hackbraten

Ganz ohne Fleisch lässt sich mit pflanzlichem Gehackten ein herzhafter gewürzter Hackbraten zubereiten. Zusammen mit Karotten wird er im Ofen gebacken.


Vegane Sticky Balls

Eine Sauce mit Peperoncini, Lauch und Sojasauce gibt den würzigen Bällchen aus Plant-based-Gehacktem mit Knoblauch, Curry und Koriander den besonderen Kick.


Vegane Sea Style Sticks auf Teriyaki-Spinat

Lust auf Fischstäbchen, das Essen sollte aber vegan sein? Kein Problem mit Sea Style Sticks, die knusprig gebraten und mit Teriyaki-Spinat serviert werden.


Knusper-Sticks-Tacos

Knusprig gebratene vegane «Fischstäbchen», mit Avocadocreme und Mango in Tortillas gepackt, sind – nicht nur für eine Party – ein schmackhaftes Fingerfood.


Vegane Chinoise-Saucen dreimal anders

Mit Joghurt-Alternativen aus Soja und aus Kokos lassen sich schnell und einfach vegane Fondue-chinoise-Saucen machen, so Tartar-, Senf- und Cocktailsauce.


Veganer Kartoffelgratin

Der Beilagenklassiker Gratin dauphinois lässt sich auch vegan zubereiten. Rahmalternative und Haferdrink ersetzen bei diesem Kartoffelgratin Rahm und Milch.


Vegane Apfelküchlein

In Teig ausgebackene Apfelringe sind ein süsser Hit, der sich auch vegan zubereiten lässt. Apfelchüechli schmecken am besten mit Vanillecreme oder -glace.


Veganes Sushi

Mit einer veganen Alternative zu Rauchlachs und Avocado lässt sich herzhaftes veganes Sushi machen. Das Rollen mit der Sushi-Matte braucht etwas Geschick.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration