Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Orangen: Inspirationen für Rezepte und Drinks

Orangen schmecken nicht nur als Saft, auch gekochte Gerichte lassen sich damit kreieren und um eine süss-sauren Note ergänzen.

brunchfruehstueck-orangen grillieren-orangen glace-orangen fruehling-orangen orangen-schnelleinfach 30min-orangen orangen-orient orangen-vorspeise orangen-wenigersiebenzutaten asien-orangen italien-orangen dessert-orangen fuergaeste-orangen laktosefrei-orangen orangen-winter 60min-orangen orangen-vegan 15min-orangen orangen-schweiz gesundausgewogen-orangen hauptgericht-orangen orangen-ostern familienkinder-orangen mexiko-orangen herbst-orangen backen-orangen apero-orangen orangen-suppe glutenfrei-orangen orangen-weihnachten orangen-risotto auflaufgratin-orangen getraenke-orangen orangen-sommer kuchentorten-orangen beilagen-orangen orangen-vegetarisch orangen-salat

Karotten-Mango-Smoothie

Schluck für Schluck Energie tanken: Smoothie aus Mango, Banane, Orangen- und Karottensaft, aromatisiert mit frischer Petersilie und einer Prise Koriander.


Overnight Oats mit Zimt und Früchten

Overnight Oats, über Nacht eingeweichte Haferflocken, sind die Basis für ein sättigendes und bekömmliches Frühstück. Mit Haferdrink statt Milch auch vegan.


Chia-Pancakes mit gebackenen Zitrusfrüchten

Frühstückshit mit Powersamen: Chia-Pancakes mit dezentem Orangenaroma, serviert an gebackenen Orangen- und Grapefruitscheiben mit Vanilleparfum.


Chicoréesalat mit Orangen

Der schnell zubereitete Chicoréesalat mit Orangen, angemacht mit Condimento bianco und Zitronenöl, ist im Herbst und Winter eine willkommene Vitaminbombe.


Mohnkuchen mit Orangen

Bitterorangenkonfitüre als Füllung ist ein fruchtiger Kontrast zum Kuchenteig mit Mohn und Mandeln. Auf das Gebäck kommen Puderzucker und Orangenzesten.


Weisse Schoggimousse mit Bitterorangensauce

Die Sauce aus Bitterorangenkonfitüre bildet einen reizvollen Kontrast zur Süsse der weissen Schoggimousse. Auch farblich ein bildschönes Dessert.


Sauerkrautsalat

Einfach, schnell, gesund: Aus Sauerkraut, Granatäpfeln, Äpfeln, Joghurt und Honig lässt sich im Handumdrehen ein herrlicher Salat zaubern - ein süss-saures Vergnügen.


Orangen-Zimt-Leckerli

Sie sind fein als Weihnachtsguetzli, schmecken aber auch sonst im Herbst und Winter: Orangen-Zimt-Leckerli mit Nüssen und Honig.


Blutorangencreme mit Leckerli-Streuseln

Fruchtige Blutorangencreme, garniert mit einer Prise Schweiz: Die caramelisierten Streusel von Basler Leckerli sind das würzige Extra auf diesem Dessert.


Orangen-Cranberry-Punsch

Aus Orangen-Passionsfrucht-Saft, Cranberry-Nektar, Ahornsirup, Zitronensaft und Zimt ist schnell und einfach ein fruchtiger, alkoholfreier Punsch gemacht.


Orangen-Trifle mit Knuspertopping

Fruchtig-knuspriges Frühstück. 5-Korn-Flocken und Kürbiskerne caramelisieren. Mit Quark, Karottensaft, Rahm und Orangenstückchen als Trifle anrichten.


Polenta mit dreierlei Rüebli

Orange, gelbe und violette Karotten werden gedämpft und mit Orangensaft veredelt. Dazu gibt es Polenta mit Käse und etwas Thymian als würzige Garnitur.


Ossobuco mit Blutorangen

Blutorangen – ein Teil in Scheiben geschnitten, ein Teil als Saft – geben der Sauce, in der die Kalbshaxen geschmort werden, ein besonders delikates Aroma.


Rotkohlsalat

Schöne Farbe, knackige Textur, wichtige Vitamine: Dieser Salat aus fein gehobeltem Rotkabis an Orangendressing ist eine ideale Beilage für kalte Tage.


Gratinierte Jakobsmuscheln auf Linsen

Feines Hauptgericht aus dem Ofen mit einem Hauch Frankreich: gebratene Jakobsmuscheln auf Linsen mit Thymian und Orangenfilets, gratiniert mit Roquefort.


Vegane Kabis-Tacos mit Gehacktem

Kohl an Orangen-Soja-Sauce, Plant based Gehacktes und Avocadoscheiben werden auf Tortillas angerichtet. Die Tacos sind ein herzhaftes veganes Hauptgericht.


Zitrus-Prosecco

Blutorangen-, Pinkgrapefruit- und Mandarinensaft werden einzeln zu Eiswürfeln gefroren. Die geben dem Prosecco Geschmack und Farbe. Alkoholfrei gehts mit Perldor.


Orangen-Honig-Senf

Aromatischer Senf mit Orangen und Honig ist einfacher gemacht als man denkt. Ein Hit zum selber Geniessen oder als attraktives kleines Geschenk aus der Küche.


Baghrir

Aus der nordafrikanischen Berberküche stammen die fluffigen, Omeletten ähnlichen Pfannkuchen. Mit Datteln und Orangen sind sie ein origineller Brunch-Gang.


Glühweinsirup

Mit selbst gemachtem Glühweinsirup – aus Trauben- und Orangensaft, Zucker, Gewürzen – lässt sich im Nu ein heisser Punsch oder ein kalter Drink aufgiessen.


Safran-Milchreis-Mousse mit Datteln

Reis mit Milch und Honig weich kochen. Safran-Orangensaft, Halbfettquark, Dattelstückchen und Schlagrahm unterziehen. Dessert kühl servieren.


Blutorangenkonfitüre

Blutorangenkonfitüre passt nicht nur aufs Butterbrot zum Frühstück oder Brunch, sondern harmoniert auch schön mit Käse.


Schinkli mit exotischen Gewürzen

Ein Gewürzsirup mit Sternanis, Kardamom und Zimt gibt dem Rollschinkli eine exotische Note. Mit Sellerie statt Schinken wird das Hauptgericht vegetarisch.


Pouletflügeli mit Blutorangen

Huhn und Zitrusfrüchte – eine feine Kombination, die man aus dem Süden kennt. Die Pouletflügeli werden mit Blutorangen im Ofen gebraten.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration