Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Orangen-Gerstotto

Orangen-Gerstotto

Gersotto ist eine Risotto-Alternative aus Rollgerste. Mit gehackten Eierschwämmli sowie Orangensaft und -schale passt er prima zu Reh, Hirsch oder Rind.

  • Vegetarisch
  • 40 Min.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 7 ggetrocknete Eierschwämmli
  • ¼Schalotte
  • 75 gRollgerste
  • ¾ ELRapsöl
  • 0,25 dlhalbtrockener Weisswein
  • ½Blondorange
  • ca. 1,4 dlGemüsebouillon
  • 2 ZweigePetersilie
  • Salz
  • ½ ELCrème fraîche
  • 15 ggetrocknete Eierschwämmli
  • ½Schalotte
  • 150 gRollgerste
  • 1½ ELRapsöl
  • 0,5 dlhalbtrockener Weisswein
  • 1Blondorange
  • ca. 2,75 dlGemüsebouillon
  • ¼ BundPetersilie
  • Salz
  • 1 ELCrème fraîche
  • 30 ggetrocknete Eierschwämmli
  • 1Schalotte
  • 300 gRollgerste
  • 3 ELRapsöl
  • 1 dlhalbtrockener Weisswein
  • 2Blondorangen
  • ca. 5,5 dlGemüsebouillon
  • ½ BundPetersilie
  • Salz
  • 2 ELCrème fraîche
  • 45 ggetrocknete Eierschwämmli
  • Schalotten
  • 450 gRollgerste
  • 4½ ELRapsöl
  • 1,5 dlhalbtrockener Weisswein
  • 3Blondorangen
  • ca. 8,25 dlGemüsebouillon
  • ¾ BundPetersilie
  • Salz
  • 3 ELCrème fraîche
  • 60 ggetrocknete Eierschwämmli
  • 2Schalotten
  • 600 gRollgerste
  • 6 ELRapsöl
  • 2 dlhalbtrockener Weisswein
  • 4Blondorangen
  • ca. 1,1 lGemüsebouillon
  • 1 BundPetersilie
  • Salz
  • 4 ELCrème fraîche
  • 75 ggetrocknete Eierschwämmli
  • Schalotten
  • 750 gRollgerste
  • 7½ ELRapsöl
  • 2,5 dlhalbtrockener Weisswein
  • 5Blondorangen
  • ca. 1,4 lGemüsebouillon
  • 1¼ BundPetersilie
  • Salz
  • 5 ELCrème fraîche
  • 90 ggetrocknete Eierschwämmli
  • 3Schalotten
  • 900 gRollgerste
  • 9 ELRapsöl
  • 3 dlhalbtrockener Weisswein
  • 6Blondorangen
  • ca. 1,65 lGemüsebouillon
  • 1½ BundPetersilie
  • Salz
  • 6 ELCrème fraîche
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
9 g
9,1 %
Fett
11 g
25,1 %
Kohlenhydrate
65 g
65,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
einweichen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Eierschwämmli in lauwarmem Wasser 15 Minuten einweichen. Abgiessen, kalt abspülen und grob hacken. Schalotte hacken. Mit Gerste und Pilzen in Öl andünsten. Mit Wein ablöschen. Orangenschale fein abreiben, beiseitestellen. Orangen auspressen. Orangensaft und Bouillon zur Gerste giessen. Unter Rühren zu einem Gersten-Risotto kochen.

    fast fertig
  2. Petersilie hacken. Gerste mit Salz abschmecken. Crème fraîche und beiseitegestellte Orangenschale darauf anrichten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/orangen-gerstotto
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren