Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Espresso-Haselnuss-Taler

Ein Teig mit Kaffee- und Schokogeschmack, gespickt mit Haselnüssen, ergibt mürbe, feine Guetzli mit wenig Zucker. Geht auch mit Mandeln und anderen Nüssen.


Johannisbeer-Spitzbuben

Spitzbuben, diese Doppeldecker-Guetzli mit Konfitüre wie Johannisbeergelee dazwischen, erfreuen Gross und Klein. Sie sind auch ein hübsches Mitbringsel.


Granatapfel-Schnittchen

Diesen süssen Schnittchen kann garantiert niemand widerstehen: Granatapfel, vereint mit Datteln, Cashewkernen und weisser Schokolade. Es hat, solangs hat.


Nuss-Zimt-Makronen

Haselnüsse, Rohrzucker und Zimt bilden die Basis der feinen Guetzli. Besonders gut schmecken die Nuss-Zimt-Makronen, wenn sie innen etwas feucht sind.


Haselnuss-Apfel-Makronen

Als Quenelles geformte Makronen mit Haselnuss und Apfel schmecken als Guetzli fein. Mit einer ganzen Haselnuss obendrauf sehen sie zudem hübsch aus.


Vanillestängeli

Die klassischen Guetzli dürfen in keiner Weihnachtsbäckerei fehlen: Vanilleteig in Stängeli schneiden und nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.


Amaretti mit Kirsche

Amaretti? Amore! Die süssen Mandelgebäcke aus der Lombardei, hier gekrönt mit einer tollen Kirsche, dürfen bei keinem Kaffeekränzchen fehlen.


Zimt-Nuss-Ecken

Zimt-Nuss-Ecken, die teils mit Schokoladenglasur überzogen sind, gehören zu den beliebten Guetzli-Klassikern und sind einfach herzustellen.


Sanddorn-Kardamom-Rosette

Würzige, süsse Kleinigkeit: Diese Rosetten-Guetsli, aromatisiert mit Kardamom munden. Obendrauf gibts einen Tupfer Sanddorn, der für eine erfrischende Note sorgt.


Haferguetzli mit Akazien-Honig und Zimt

Die knusprig-vanilligen Haferguetzli mit Akazienhonig, Sultaninen, Zimt und Zitronenaroma schmecken am besten überzogen mit dunklen Schokoladenlinien.


Bitterorangen-Kugeln

Die kugelförmigen Guetzli, gefüllt mir Bitterorangen-Marmelade, sehen hübsch aus und schmecken gut. Statt Kugeln kann man auch flache Kekse backen.


Eimalzin-Sablés

Sablés sind beliebte Guetzli. Die Version mit Eimalzin, einem Malz-Schoko-Getränkepulver wie zum Beispiel auch Ovomaltine, mögen vor allem Kinder.


Honigsablés mit Baumnüssen

Da backen auch Kinder gerne mit: Mit Baumnüssen und Honig aromatisierte Sablés schmecken nämlich Klein und Gross.


Biberli

Biberli sind Teil des kulinarischen Erbes der Schweiz. Das Honiggebäck, gefüllt mit Marzipan, mundet mindestens so gut wie das Appenzeller Original.


Quitten-Pfaffenhütchen

Zum Tee, zum Kaffee oder einfach zum Naschen für zwischendurch: frisch gebackene Quitten-Pfaffenhütchen aus feinem Mürbeteig mit Quittengeleefüllung.


Schokoladen-Ingwer-Guetzli

Gemahlener Ingwer gibt diesen Guetzli ein würziges Aroma. Wenn sie gebacken und ausgekühlt sind, werden sie mit geschmolzener weisser Schokolade verziert.


Marmor-Guetzli

Fondant mit einem Marmormuster mit beliebigen Farbtönen veredelt die rouladenartigen Guetzli aus Shortbread-Mürbeteig zu einem attraktiven Teegebäck.


Klassisches Butter-Spritzgebäck (Grundteig)

Butter, Zucker, Eier und Mehl braucht es für den Grundteig des klassischen Butter-Spritzgebäcks. Nach dem Backen werden die Enden in Schokoglasur getaucht.


Ingwer-Rhomben

Verschiedenfarbige Eiweissglasuren machen die feinen Ingwer-Guetzli besonders attraktiv. Schön zu Kaffee und Tee, für Gäste, als kleines Geschenk.


Schokoladen-Crinkle-Cookies

Crinkle Cookies werden nur kurz gebacken und bleiben innen zart und weich. Hier werden diese einfach zu machenden Guetzli mit weisser Schokolade zubereitet.


Dattel-Pfirsich-Schnecken

Süss-fruchtiger, fix zubereiteter Traum von einem Wintergebäck: Datteln, Pfirsiche und Feigen machen aus dieser Schnecke einen Renner bei jeder Kaffeerunde.


Florentiner

Sie stammen zwar nicht aus Florenz, sondern aus Frankreich, aber köstlich sind Florentiner mit Mandeln, Orangeat, Zitronat und Schokoladenglasur so oder so.


Vanille-Schneestern-Guetzlikranz

Die Vanilleguetzli mit Mandeln erinnern durch eine weisse Glasur und zart-bunte Nonpareilles an Schneesterne, werden aber nicht nur im Winter gern genossen.


Glace-Spitzbuben

Spitzbuben sind ein sehr beliebtes klassisches Süssgebäck. Mit Glace statt mit Konfitüre gefüllt werden diese Guetzli zu einem attraktiven Dessert.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Pastetli mit Wienerli, Erbsen und Rüebli Karotten
Schnell & einfach
Pico de Gallo mit Nacho-Chips
Mexiko
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration