Zimt-Cookies

Zimt-Cookies

45 Min.

Schokolade und Baumnüsse geben den Zimt-Guetzli im Rezept von Chefpatissier Christian Hümbs vom Luxushotel Dolder Grand in Zürich das gewisse Etwas.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gdunkle Schokolade, 69 % Kakaoanteil, z. B. Noir Satin
  • 50 gButter
  • 55 gMehl
  • 8 gKokaopulver
  • ½ TLBackpulver
  • 50 gBaumnüsse
  • ½Vanilleschote
  • ½Tonkabohne, bestellbar bei galaxus.ch
  • 50 gZucker
  • 30 gRohrzucker
  • ca. ¼ gestrichener TLSalz
  • 5 gZimt
  • 1Ei
  • 400 gdunkle Schokolade, 69 % Kakaoanteil, z. B. Noir Satin
  • 100 gButter
  • 110 gMehl
  • 16 gKokaopulver
  • 1 TLBackpulver
  • 100 gBaumnüsse
  • 1Vanilleschote
  • 1Tonkabohne, bestellbar bei galaxus.ch
  • 100 gZucker
  • 60 gRohrzucker
  • ca. ½ gestrichener TLSalz
  • 10 gZimt
  • 2Eier
Kilokalorien
210 kcal
900 kj
Eiweiss
3 g
5,7 %
Fett
15 g
64 %
Kohlenhydrate
16 g
30,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
13-15 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Weiter gehts

    Schokolade grob hacken. Die Hälfte der Schokolade mit Butter bei kleiner Hitze langsam schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Mehl, Kakao- und Backpulver mischen. Nüsse grob hacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Tonkabohne sehr fein reiben. Beide Zutaten mit Zucker, Rohrzucker, Salz, Zimt und Ei mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Zuerst die Butter-Schokoladen-Mischung, dann die Mehlmischung darunterrühren. Baumnüsse und restliche Schokolade darunterheben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Mit einem Ess- oder Glacelöffel Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Dazwischen genügend Abstand lassen, da die Masse beim Backen stark zerläuft. Cookies in der Ofenmitte 13–15 Minuten backen.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Teig gut verpackt 2–3 Tage im Kühlschrank lagern und bei Bedarf Cookies backen. Je nach dem, wie fest der Teig dabei wird, kann sich die Backzeit um 2–3 Minuten verlängern. Aus dem Teig nur baumnussgrosse Kugeln formen und sie zu Cookies backen. Die Backzeit beträgt dann 7–8 Minuten. Tonkabohne durch etwas Vanillemark ersetzen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration