Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gingerbread-Orangen-Guetzli

2 Std. 14 Min.

Nicht nur zur Weihnachtszeit kommen aromatische Lebkuchenguetzli gut an. Der Teig aus Butter, Zucker, Ei und Mehl wird mit Ingwer, Zimt und Orange gewürzt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 50 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 140 gButter
  • 140 gRohzucker
  • 1grosses Ei à ca. 60 g
  • 340 gMehl
  • 1 PriseSalz
  • 1½ TLgemahlener Ingwer
  • 1 TLZimt
  • ½ TLBackpulver
  • 1Orange
  • Mehl zum Auswallen
  • Zuckerglasur

  • 1Eiweiss
  • 180 gPuderzucker
  • ½ TLZitronensaft
Kilokalorien
70 kcal
300 kj
Eiweiss
1 g
5,7 %
Fett
2 g
25,7 %
Kohlenhydrate
12 g
68,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
kühl stellen:
ca. 80 Minuten
backen:
12-14 Minuten
Gesamt:
2 Std. 14 Min.
  1. Weiter gehts

    Butter und Zucker mit dem Rührgerät ca. 5 Minuten zu einer hellen, luftigen Masse rühren. Ei beigeben und gut verrühren. Mehl mit Salz, Ingwer, Zimt und Backpulver mischen. Orangenschale fein dazureiben. Orange auspressen. 2 EL Saft beigeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. In Klarsichtfolie einwickeln und ca. 1 Stunde kühlstellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Teig portionenweise auf wenig Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Verschiedene Formen ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Bleche verteilen. Erneut ca. 20 Minuten kühlstellen. In der Ofenmitte 12–14 Minuten backen. Herausnehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Zuckerglasur Eiweiss steif schlagen. Puderzucker portionenweise dazusieben und verrühren, bis eine dickflüssige Masse entsteht. Zitronensaft darunterrühren. Aus Backpapier Spritztütchen herstellen. Masse in die Tütchen füllen und Cookies damit nach Belieben verzieren. Trocknen lassen. Lebkuchen in gut verschlossen Dosen aufbewahren. So bleibt das Gebäck er 1-2 Wochen haltbar.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gingerbread-orangen-guetzli

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren