Sanddorn-Kardamom-Rosette

Sanddorn-Kardamom-Rosette

1 Std. 10 Min.

Würzige, süsse Kleinigkeit: Diese Rosetten-Guetsli, aromatisiert mit Kardamom munden. Obendrauf gibts einen Tupfer Sanddorn, der für eine erfrischende Note sorgt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

35
  • 35
  • 70

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gButter, weich
  • 70 gZucker
  • 1 TLgemahlener Kardamom
  • 1Ei
  • 170 gMehl
  • 3 ELSanddornmark
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • 200 gButter, weich
  • 140 gZucker
  • 2 TLgemahlener Kardamom
  • 2Eier
  • 340 gMehl
  • 6 ELSanddornmark
  • Puderzucker zum Bestreuen
Kilokalorien
50 kcal
200 kj
Eiweiss
1 g
6,8 %
Fett
3 g
45,8 %
Kohlenhydrate
7 g
47,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kühl stellen:
mind. 40 Minuten
backen:
ca. 10 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Butter, Zucker und Kardamom ca. 5 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Ei unterrühren. Mehl portionenweise darunterrühren. Teig in einen Spritzsack mit Sterntülle Nummer 6 füllen. Rosetten à ca. 3 cm auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Mindestens 30 Minuten kühl stellen. Guetsli aus dem Kühlschrank nehmen, in die Mitte der Guetsli mit einem Kellenstiel eine Vertiefung drücken, weitere 10 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Gebäck in der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Vertiefung mit Sanddornmark füllen. Guetsli mit Puderzucker bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration