Vanillekipferl

1 Std. 57 Min.

Die Vanillekipferl, Österreichs liebstes Weihnachtsgebäck, bestechen durch die Einfachheit ihrer Zutaten, die sich zu einem harmonischen Geschmack zusammenfinden.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 36 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 275 gMehl
  • 3 BeutelVanillezucker à 10 g
  • 75 gPuderzucker
  • 100 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 2Vanilleschoten oder 1 TL Vanillepaste
  • 200 gkalte Butter
  • 2Eigelb
  • Zum Bestäuben

  • 50 gPuderzucker
  • 1 BeutelVanillezucker à 10 g
Kilokalorien
110 kcal
450 kj
Eiweiss
2 g
7,8 %
Fett
6 g
52,9 %
Kohlenhydrate
10 g
39,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
kühl stellen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 12 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 57 Min.
  1. Weiter gehts

    Mehl, Vanille- und Puderzucker und Mandeln in einer Schüssel mischen. Vanilleschoten aufschneiden, Mark heraus kratzen. Butter in Stücke schneiden. Vanillemark, Butter und Eigelb zur Mehlmischung geben. Alles zwischen kalten Händen krümelig reiben. Zu einem Teig zusammenfügen und dann zu zwei Rollen à 4 cm Ø formen. In Klarsichtfolie einwickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Eine Teigrolle aus dem Kühlschrank nehmen und in Scheiben à ca. 1 cm schneiden. Die Teigstücke zunächst zu Kugeln und dann zu Rollen à ca. 7 cm formen, die an den Enden spitz zulaufen. Zu Kipferl biegen und vorsichtig auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Kühl stellen. Restlichen Teig gleich verarbeiten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Kipferl ca. 12 Minuten backen. Puderzucker und Vanillezucker mischen. Kipferl herausnehmen und noch warm in reichlich Vanille-Puderzucker wenden oder reichlich mit dem Vanille-Puderzucker bestäuben. Auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Assata Walter

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration