Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Lachsplatte mit Kräutermarinade

Eine Marinade aus Zitronensaft und caramelisiertem Zucker mit Kräutern wie Dill und Kerbel veredelt den Räucherlachs, etwa Sockeye-Wildlachs, zum Brunch.


Lachsterrine mit Karotten

Eine Terrine mit Rauchlachs, Karotten und Frischkäse selbst zu machen, ist nicht ganz einfach. Dafür macht die edle Vorspeise dann doppelt Freude.


Bruschette dreimal anders

Zum Brunch, beim Apéro, auf einem Buffet sind Bruschette beliebt. Auf die gerösteten Brotscheiben kommen Brie und Pilze, Schinken oder Lachs und Wasabinüsse.


Crackers mit Pata Negra

Feinster Schinken zum Brunch oder als herzhafter Snack zwischendurch: Crackers mit Kräuterfrischkäse und einer Tranche Pata Negra geniessen.


Kirschen-Plunder

Für diesen Plunder werden Sauerkirschen mit Zimt und Zucker gekocht. Die Masse wird dann auf mit Vanille-Frischkäse bestrichenem Blätterteig gebacken.


Körnli-Kastenbrot mit Mango

Einfaches Früchtebrot der besonderen Art: Das Sonnenblumenkernenbrot mit Mango ist fein zum Brunch und auf einem Partybuffet. Zudem macht es sich auch gut als Geschenk.


Fleischpastete mit Pistazien

Herzhaft ist die Füllung der Pastete mit Hackfleisch, Kalbsleber und Pistazien. Ein Hit als festliches Essen, aber auch für einen Brunch oder ein Picknick.


Exotische Früchte mit Honig-Nuss-Sauce

Party- oder Brunch-Grazing-Platter statt mit Fleisch oder Käse mit Früchten: Ananas, Passionsfrucht, Mango, Papaya, Minibananen, Physalis und Datteln.


Matcha-Pancakes

Grüntee-Pulver gibt den kleinen, im Muffinblech gebackenen Matcha-Pancakes Geschmack – und die grüne Farbe. Mit Ahornsirup oder Honig ein Genuss zum Brunch.


Spinat-Schinken-Kranz mit Käse

Ob zum Brunch oder als Party-Fingerfood, der Ruchbrotkranz mit Schinkenstückchen, geriebenem Käse und Blattspinat kommt garantiert bei allen gut an.


Schwedischer Randensalat

Bei Brunch, Apéro, Party und Picknick oder einfach als Vorspeise schmeckt der Randensalat nach skandinavischer Art mit Apfelstückchen und Mayo-Dressing.


Randen-Canapé

Hübsch und schmackhaft sind abwechslungsweise mit Scheiben von gekochten Randen und Apfelscheiben belegte Brote, die mit Wasabi-Mayonnaise gewürzt werden.


Lachsbrötli mit Randenaufstrich

Toastbrot wird mit Crème fraîche und würziger Randencreme bestrichen, das Ganze wird mit Rauchlachs belegt: feines Fingerfood für Feste, Brunch oder Party.


Kräuterdip mit Räucherforelle

Geräucherte Forellenfilets geben dem Dip mit Frischkäse, Sauerrahm, Senf, Kräutern und Kapern das besondere Aroma. Schmeckt mit Crackers oder Knäckebrot.


Rösti mit Spiegelei und Würstchen

Wenn der Winter-Brunch so richtig herzhaft sein soll, ist Rösti mit Spiegelei und Würstchen – etwa Kalbs- und Schweins-Cipollata – ein sicherer Wert.


Kaki-Carpaccio mit Burrata

Schnell und einfach ist die elegante Vorspeise zubereitet: Auf Scheiben von Persimon-Kaki kommen Frühlingszwiebeln und Peperoncini, dazu Burrata.


Würzige Safranbrötchen

Zum Brunch, fürs Picknick, als Fingerfood für die Party oder einfach so: Würzige Safranbrötchen mit Olivenöl kommen immer und überall gut an.


Lebkuchen-Honig-Brot

Ein selbst gemachtes Gewürzbrot, das unterschiedlich gewürzt werden kann –hier vor allem mit Lebkuchengewürz und Honig –, ist ein attraktives Mitbringsel.


Kürbis-Gewürz-Latte

Zum Brunch oder einfach so ist der Caffè latte mit Kürbismilch, die mit Lebkuchengewürz und Vanillezucker aromatisiert ist, eine originelle Abwechslung.


Graved Lachs mit Meerrettichcreme

Graved Lachs kann man zu Hause selbst herstellen. Das rohe Lachsfilet wird erst mit Gewürzsalz, dann zusätzlich mit Sojasauce insgesamt 24 Stunden mariniert.


Mohnroulade

Mohnstrudel in Rouladenform mit einer dunklen Mohn-Füllung in hellem Teig ist ein Kuchen nach österreichischer Art. Schön auch für ein Buffet.


Räucherforellen-Kräpfli

Fein als Vorspeise, ideal als Fingerfood, zum Brunch, für Gäste: Blätterteig-Kräpfli mit einer Füllung aus Räucherforelle, Schnittlauch und Crème fraîche.


Butter-Board mit Früchten

Das Butter-Board ist das moderne Apéro-Plättli. Hier kommen auf Nussbutter Physalis, Nüsse, Himbeerperlen, Microgreens, Honig und geräucherte Chiliflocken.


Brotkranz mit Kürbiskernen

Selbst gemachtes Brot schmeckt doppelt gut. Man kann es würzen, wie man es mag. Bei diesem dunklen Brotkranz sorgen Kürbiskerne für das gewisse Etwas.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Pastetli mit Wienerli, Erbsen und Rüebli Karotten
Schnell & einfach
Pico de Gallo mit Nacho-Chips
Mexiko
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration