Matcha-Pancakes

Matcha-Pancakes

45 Min.

Grüntee-Pulver gibt den kleinen, im Muffinblech gebackenen Matcha-Pancakes Geschmack – und die grüne Farbe. Mit Ahornsirup oder Honig ein Genuss zum Brunch.

  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

für 2 Muffinbleche à 12 Stück à 7 cm Ø

  • 2 TLMatcha-Pulver
  • 2grosse Eier
  • 1 ELVanillepaste
  • 2,5 dlKokosmilch
  • 4 ELZucker
  • 200 gHalbweissmehl
  • 2 TLBackpulver
  • 1 PriseSalz
  • Butter für die Form
  • 4 ELAhornsirup oder Honig
  • 4 ELKokosraspeln
  • 4 TLMatcha-Pulver
  • 4grosse Eier
  • 2 ELVanillepaste
  • 5 dlKokosmilch
  • 8 ELZucker
  • 400 gHalbweissmehl
  • 4 TLBackpulver
  • 2 PrisenSalz
  • Butter für die Form
  • 8 ELAhornsirup oder Honig
  • 8 ELKokosraspeln
Kilokalorien
220 kcal
900 kj
Eiweiss
4 g
7,4 %
Fett
11 g
46 %
Kohlenhydrate
25 g
46,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ruhen lassen:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Für den Teig Matcha-Pulver mit wenig warmem Wasser anrühren. Matcha, Eier, Vanillepaste, Kokosmilch und Zucker verrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. 10 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Form ausbuttern. Backofen auf 160 °C vorheizen.

    fast fertig
  2. Förmchen bis zu ¾ mit Teig auffüllen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Pancakes aus der Form nehmen und etwas abkühlen lasen. Mit Sirup begiessen. Mit Kokosraspeln bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration