Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kokoswaffeln mit Ricotta und Orangen

Kokoswaffeln mit Ricotta und Orangen

Frisch selbst gemachte Waffeln sind ein Hit als Dessert. Sie werden warm serviert mit Orangen-Ricotta, Orangenscheiben, Pistazien und Kokos-Chips.

  • Vegetarisch
  • 40 Min.

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 4 Stück

Ergibt 8 Stück

Ergibt 12 Stück

Ergibt 16 Stück

Ergibt 20 Stück

Ergibt 24 Stück

  • 1Orange
  • 1 ELOrangenblütenhonig
  • 125 gRicotta
  • Öl oder Butter zum Bestreichen
  • 17,5 ggehackte Pistazien
  • 15 gKokos-Chips
  • Teig

  • 62,5 gButter
  • Eier
  • 40 gZucker
  • ½ BriefchenVanillezucker
  • 0,5 PriseSalz
  • 125 gMehl
  • ½ TLBackpulver
  • 1,25 dlKokosmilch
  • 2Orangen
  • 2 ELOrangenblütenhonig
  • 250 gRicotta
  • Öl oder Butter zum Bestreichen
  • 35 ggehackte Pistazien
  • 30 gKokos-Chips
  • Teig

  • 125 gButter
  • 3Eier
  • 80 gZucker
  • 1 BriefchenVanillezucker
  • 1 PriseSalz
  • 250 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 2,5 dlKokosmilch
  • 3Orangen
  • 3 ELOrangenblütenhonig
  • 375 gRicotta
  • Öl oder Butter zum Bestreichen
  • 52,5 ggehackte Pistazien
  • 45 gKokos-Chips
  • Teig

  • 187,5 gButter
  • Eier
  • 120 gZucker
  • 1½ BriefchenVanillezucker
  • 1,5 PrisenSalz
  • 375 gMehl
  • 1½ TLBackpulver
  • 3,75 dlKokosmilch
  • 4Orangen
  • 4 ELOrangenblütenhonig
  • 500 gRicotta
  • Öl oder Butter zum Bestreichen
  • 70 ggehackte Pistazien
  • 60 gKokos-Chips
  • Teig

  • 250 gButter
  • 6Eier
  • 160 gZucker
  • 2 BriefchenVanillezucker
  • 2 PrisenSalz
  • 500 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 5 dlKokosmilch
  • 5Orangen
  • 5 ELOrangenblütenhonig
  • 625 gRicotta
  • Öl oder Butter zum Bestreichen
  • 87,5 ggehackte Pistazien
  • 75 gKokos-Chips
  • Teig

  • 312,5 gButter
  • Eier
  • 200 gZucker
  • 2½ BriefchenVanillezucker
  • 2,5 PrisenSalz
  • 625 gMehl
  • 2½ TLBackpulver
  • 6,25 dlKokosmilch
  • 6Orangen
  • 6 ELOrangenblütenhonig
  • 750 gRicotta
  • Öl oder Butter zum Bestreichen
  • 105 ggehackte Pistazien
  • 90 gKokos-Chips
  • Teig

  • 375 gButter
  • 9Eier
  • 240 gZucker
  • 3 BriefchenVanillezucker
  • 3 PrisenSalz
  • 750 gMehl
  • 3 TLBackpulver
  • 7,5 dlKokosmilch
Kilokalorien
960 kcal
4.000 kj
Eiweiss
21 g
8,8 %
Fett
59 g
55,6 %
Kohlenhydrate
85 g
35,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Für den Teig Butter schmelzen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Butter beigeben. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Kokosmilch unter den Teig rühren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Orangenschale fein abreiben. Mit Honig und Ricotta cremig rühren. Orangen schälen und weisse Haut entfernen. Orangen in Scheiben schneiden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 70 °C vorheizen. Waffeleisen aufheizen. Wenn nötig, mit Öl oder Butter bestreichen. Je 2–3 EL Teig in die Mitte geben, Teig etwas ausstreichen. Eisen schliessen. Waffeln ca. 5 Minuten goldbraun ausbacken. Waffeln im Backofen warm halten. Mit restlichem Teig geich verfahren. Waffeln mit Orangen-Ricotta, Orangen, Pistazien und Kokos-Chips servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kokoswaffeln-mit-ricotta-und-orangen
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren