Crackers mit Pata Negra

Crackers mit Pata Negra

10 Min.

Feinster Schinken zum Brunch oder als herzhafter Snack zwischendurch: Croccantini mit Kräuterfrischkäse und einer Tranche Pata Negra geniessen.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼ BundSchnittlauch
  • 120 gFrischkäse
  • 1 ELMilch
  • Blumenpfeffer
  • 100 gGolosino pomodori secchi e olive nere (Apérogebäck mit getrockneten Tomaten)
  • 150 gRohschinken Pata Negra
  • ½ BundSchnittlauch
  • 240 gFrischkäse
  • 2 ELMilch
  • Blumenpfeffer
  • 200 gGolosino pomodori secchi e olive nere (Apérogebäck mit getrockneten Tomaten)
  • 300 gRohschinken Pata Negra
  • ¾ BundSchnittlauch
  • 360 gFrischkäse
  • 3 ELMilch
  • Blumenpfeffer
  • 300 gGolosino pomodori secchi e olive nere (Apérogebäck mit getrockneten Tomaten)
  • 450 gRohschinken Pata Negra
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
17 g
24,7 %
Fett
15 g
49,1 %
Kohlenhydrate
18 g
26,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Schnittlauch fein schneiden. Etwas für die Garnitur beiseitestellen. Restlichen Schnittlauch mit Frischkäse und Milch mischen. Mit Blumenpfeffer abschmecken. Frischkäse auf die Croccantini streichen. Mit je 1 Tranche Pata Negra belegen. Mit dem beiseitegestellten Schnittlauch servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration