Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Silvesterrezepte

Veranstalte mit diesen Silvesterrezepten ein Feuerwerk in der Küche und serviere ein Silvestermenü, welches das Jahr festlich ausklingen lässt.

kuchentorten-silvester fuergaeste-silvester salat-silvester gesundausgewogen-silvester asien-silvester silvester-vorspeise silvester-vegan brunchfruehstueck-silvester laktosefrei-silvester hauptgericht-silvester orient-silvester 60min-silvester silvester-weihnachten silvester-wenigersiebenzutaten italien-silvester silvester-suppe silvester-vegetarisch beilagen-silvester pasta-silvester schweiz-silvester fruehling-silvester brotzopf-silvester dessert-silvester 30min-silvester silvester-winter herbst-silvester familienkinder-silvester 15min-silvester ostern-silvester glace-silvester backen-silvester glutenfrei-silvester getraenke-silvester burger-silvester schnelleinfach-silvester silvester-sommer auflaufgratin-silvester apero-silvester

Rindsentrecôte mit Rotwein-Senf-Sauce

Das Beste für Gäste: Mit Fleur de sel aromatisiertes, im Ofen bei Niedertemperatur gegartes Rindsentrecôte am Stück, serviert mit Rotwein-Senf-Sauce.


Schweinsfilet im Teig mit Frischkäse und Pistazien

Dieses Hauptgericht zieht alle Blicke auf sich: Schweinsfilet mit Frischkäse und Pistazien panieren, in Blätterteig wickeln und backen. Dazu passt Reis.


Lachsplatte mit Kräutermarinade

Eine Marinade aus Zitronensaft und caramelisiertem Zucker mit Kräutern wie Dill und Kerbel veredelt den Räucherlachs, etwa Sockeye-Wildlachs, zum Brunch.


Senfsauce

Weihnachten steht vor der Tür und damit Fondue Bourguignonne. Mit saurem Halbrahm, Senf und etwas Honig lässt sich fix eine eigene Senfsauce machen, die Charakter hat.


Fischküchlein mit Tomaten-Remoulade

Es müssen nicht immer Fischstäbchen sein. Fischtätschli aus Kabeljau und Kartoffeln mit Remoulade schmecken mindestens so gut. Auch als Fingerfood geeignet.


Knoblauchsauce

In ein paar einfachen Handgriffen hat man eine frische Knoblauchsauce gezaubert, die dem Fondue Bourguignonne einen ganz persönlichen und rassigen Charakter verleiht.


Cocktailsauce

Die klassische Cocktailsauce aus Mayonnaise, Sauerrahm, Ketchup, Cognac und Zitronensaft passt zu Fondue bourguignonne ebenso wie zum Crevettencocktail.


Kirschen-Plunder

Für diesen Plunder werden Sauerkirschen mit Zimt und Zucker gekocht. Die Masse wird dann auf mit Vanille-Frischkäse bestrichenem Blätterteig gebacken.


Roastbeef im Salzteig

Für Gäste und Feste: Roastbeef im Salzteig sieht toll aus und mundet auch so. Aufgeschnittenes Entrecôte mit Sauce béarnaise oder Kräuterbutter servieren.


Veganer Kartoffelgratin

Der Beilagenklassiker Gratin dauphinois lässt sich auch vegan zubereiten. Rahmalternative und Haferdrink ersetzen bei diesem Kartoffelgratin Rahm und Milch.


Veganes Gemüsetatar

Diese bunte Vorspeise sieht hübsch aus und schmeckt fein. Vegane Tatars aus Karotten, Randen und Erbsen mit Minze werden dekorativ geschichtet serviert.


Pasta mit Fischrogen und caramelisierten Zwiebeln

Fischrogen vom Seehasen mit knuspriger Knoblauch-Paniermehl-Petersilie-Mischung und caramelisierten Zwiebeln gibt Pasta, etwa Orecchiette, würzige Aromen.


Polnischer Borschtsch

Borschtsch ist Klassiker aus Osteuropa. Hier wird die würzige Suppe aus Randen – auch Rote Bete genannt – hübsch angerichtet mit Sauerrahm und harten Eiern.


Rollschinkli mit Senfkruste

Das Rollschlinkli nach schwedischer Art besticht durch seine ebenso knusprige wie würzige Panade aus grobkörnigem Senf, Eiweiss und Paniermehl.


Currycappuccino

Der Milchschaum obendrauf macht aus dem Currysüppchen einen Capuccino. In kleinen Tassen ideal für Partys und Buffets, aber auch als aparte Vorspeise.


Heringssalat mit Senf

Schnell und einfach ist ein Heringssalat mit Senf gemacht, der mit Knäckebrot etwa zum Aperitif serviert wird. Er kann auch mit Rollmops zubereitet werden.


Kräuterdip mit Räucherforelle

Geräucherte Forellenfilets geben dem Dip mit Frischkäse, Sauerrahm, Senf, Kräutern und Kapern das besondere Aroma. Schmeckt mit Crackers oder Knäckebrot.


Rüeblischnitten

Rüeblitorte einmal anders: als Schnittchen mit Joghurt, Honig, Pistazien und Granatapfel wird das Karottengebäck zu einem hübschen und leichten Dessert.


Mini-Spinat-Jalousie

Schmeckt wie vom Bäcker: Mini-Spinat-Jalousie aus Kuchenteig und einer Spinat-Feta-Füllung mit Knoblauch und Muskatnuss. Am besten ofenfrisch geniessen.


Mini-Pie mit Rindfleisch und Karotten

Blätterteig in Förmchen auslegen, Füllung aus Rindshack, Karotte, Zwiebel und Ei daraufgeben, Teigecken darüberfalten und backen – fertig ist die Mini-Pie.


Pesto-Käse-Brötchen

Kleine Brötchen, die gefüllt mit rotem Pesto und Mozzarelline-Kugeln gebacken werden, bereichern als würziges Fingerfood Apéro, Party oder Picknick.


Himbeerdessert mit Bärentatzen

Quark-Sauermilch-Creme wechselweise mit Bärentatzenbröseln und Himbeeren in einen Becher schichten. Mit Bärentatzen garnieren.


Sunset Ginger Pineapple Mocktail

Der Sonnenuntergang im Glas: Erdbeersirup gibt dem alkoholfreien Drink mit Ananassaft und Ginger Beer Aroma – und sorgt für die hübsche Sunset-Färbung.


The Bloody Spritz

Ein bekömmlicher Aperitif: Blutorangensaft macht diesen alkoholfreien Drink «bloody». Er wird mit Perldor – moussierendem Traubensaft – aufgegossen.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration