Austern mit Gin, Limette und Gurke

Austern mit Gin, Limette und Gurke

15 Min.

Feines Fingerfood für die Silvesterparty oder als charmante Begleiter zum Apéro: Austern, angerichtet in der Schale mit Gurkenwürfeln, beträufelt mit Gin.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 25 gSalatgurke
  • 6Austern
  • ¼Limette
  • 2 ELGin
  • 50 gSalatgurke
  • 12Austern
  • ½Limette
  • 4 ELGin
  • 75 gSalatgurke
  • 18Austern
  • ¾Limette
  • 6 ELGin
  • 100 gSalatgurke
  • 24Austern
  • 1Limette
  • 8 ELGin
  • 125 gSalatgurke
  • 30Austern
  • Limetten
  • 10 ELGin
  • 150 gSalatgurke
  • 36Austern
  • Limetten
  • 12 ELGin
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
4 g
43,2 %
Fett
1 g
24,3 %
Kohlenhydrate
3 g
32,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Salatgurke ungeschält in kleine Würfelchen schneiden. Austern vorsichtig mit einem Austernmesser öffnen, Muschelfleisch auslösen. Den grösseren Teil der Muschelschalen waschen. Austern in die Muschelschale zurücklegen. Gurken darüber geben. Wenig Limettenschale fein darüber reiben. Limette auspressen. Wenig Saft und Gin darüber träufeln. Sofort servieren.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration