Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Melonenkugeln mit Parmaschinken

Melonenkugeln mit Parmaschinken

Melonenkugeln und Mozzarelline mit Parmaschinken und knusprig gebratenen Kräutern – Oregano, Thymian oder Rosmarin – schmecken prima als Apéro-Fingerfood.

  • Glutenfrei
  • 15 Min.

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ZweigKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 2 ELfruchtiges Olivenöl
  • 200 gMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 40 gMozzarelline
  • 2 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
  • ¼ BundKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 4 ELfruchtiges Olivenöl
  • 400 gMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 80 gMozzarelline
  • 4 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
  • ½ BundKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 8 ELfruchtiges Olivenöl
  • 800 gMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 160 gMozzarelline
  • 8 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
  • ¾ BundKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 1,2 dlfruchtiges Olivenöl
  • 1,2 kgMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 240 gMozzarelline
  • 12 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
  • 1 BundKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 1,6 dlfruchtiges Olivenöl
  • 1,6 kgMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 320 gMozzarelline
  • 16 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
  • 1¼ BundKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 2 dlfruchtiges Olivenöl
  • 2 kgMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 400 gMozzarelline
  • 20 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
  • 1½ BundKräuter, z. B. Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • 2,4 dlfruchtiges Olivenöl
  • 2,4 kgMelonen, z. B. Galia, Charentais und Honigmelone
  • 480 gMozzarelline
  • 24 TranchenParmaschinken
  • rosa Pfeffer
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
19 g
18,5 %
Fett
30 g
65,9 %
Kohlenhydrate
16 g
15,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Kräuter in wenig Öl knusprig braten. Melonen halbieren, entkernen und mit einem Kugelausstecher Kugeln daraus ausstechen. Mit Mozzarelline und restlichem Öl mischen. Mit Parmaschinken anrichten. Mit Pfeffer und Kräutern servieren.

Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/melonenkugeln-mit-parmaschinken
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Melonenabschnitte für Smoothies, Granitas oder Gazpacho verwenden. Brotscheiben im Kräuteröl anbraten und dazuservieren.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren