Sushi-Reisbällchen

Sushi-Reisbällchen

1 Std.

Sushi-Reisbällchen mit Toppings – zum Beispiel Crevetten, Gurken, Lachs – sind schnell und einfach gemachtes Fingerfood, das bei Apéro, Brunch und Party passt.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Apéro

Ergibt ca.

20
  • 20
  • 40

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gSushi-Reis
  • 3,5 dlWasser
  • 100 gSalatgurken, ca. 5 cm
  • 4gekochte, geschälte Crevetten
  • ca. 30 gRauchlachs, ca. 2 Tranchen
  • ca. 1 TLSesamsamen
  • ca. 10 gSprossen oder Microgreens
  • ca. 1 ELFischrogen, z. B. Lachs oder Seehase
  • Sojasauce
  • Wasabi
  • 500 gSushi-Reis
  • 7 dlWasser
  • 200 gSalatgurken, ca. 5 cm
  • 8gekochte, geschälte Crevetten
  • ca. 60 gRauchlachs, ca. 2 Tranchen
  • ca. 2 TLSesamsamen
  • ca. 20 gSprossen oder Microgreens
  • ca. 2 ELFischrogen, z. B. Lachs oder Seehase
  • Sojasauce
  • Wasabi
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
3 g
23,1 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
10 g
76,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std.
  1. Reis mit Wasser aufkochen, ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln. Pfanne vom Herd ziehen. Reis zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Auskühlen lassen. Gurke in dünne Scheiben schneiden. Crevetten waagrecht halbieren. Einige Stücke Klarsichtfolie à ca. 15 x 15 cm zuschneiden. Je mit Crevette, Gurke oder etwas Lachs belegen. 1 EL Reis daraufgeben und mit Hilfe der Klarsichtfolie zu einer Kugel formen. Sushi aus der Folie nehmen und nach Belieben mit Sesam, Sprossen oder Fischrogen garnieren. Mit Sojasauce und Wasabi servieren.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/sushi-reisbaellchen

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Folienstücke können mehrmals wieder verwendet werden. Für den schnellen Apéro: Reis vorkochen und als Vorrat im Kühlschrank zugedeckt aufbewahren. So bleibt er 2–3 Tage haltbar.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration