Schweizer Winterrezepte

Wenn es draussen kalt ist, wird es in Schweizer Küchen gemütlich. Mit winterlichen Klassikern wie Fondue, Raclette, Saucisson oder Bündner Gerstensuppe.

Plain in Pigna mit Kabissalat

Plain in Pigna, eine typische Engadiner Spezialität, ist eine Art Rösti aus dem Backofen. Mit Lauch und Kräutern ein Gedicht! Dazu passt roter Kabissalat.


Älpler-Hörnli mit Birnenhälften

Älpler-Urdinkel-Hörnli mit Birnen, Petersilie und Käse schmecken ebenso gut wie Älpler-Makkaroni mit Speck und Kartoffeln, sind aber weniger deftig.


Wirzwickel mit Pilzfüllung

Vegetarische Freuden für Herbst und Winter: Feine Päckchen aus Wirzblättern und Champignons, gegart in Apfelwein. Mit Ofenkartoffeln oder Risotto servieren.


Wirz-Bergkäse-Capuns

Für dieses Variante des Bündner Gerichts Teigmischung und Bergkäsestäbchen in Wirzblätter gerollt garen und mit Muskat-Rahm-Sauce übergiessen.


Siedfleisch mit Gemüse

Siedfleisch mit Gemüse ist ein beliebter Evergreen. Auch deshalb, weil sich Übriggebliebenes prima für Siedfleischsalat bzw. Gemüsesuppe verwenden lässt.


Selleriesuppe mit Apfelwein

Sellerie und Apfel, eine wunderbare Kombination. Hier in Form einer cremigen Suppe für jede Saison. Mit Apfelwein und einem Hauch von Cayennepfeffer.


Selleriesalat mit Nüssen

Dieser Salat aus Sellerie, Haselnüssen, Apfel und Birne an Sauerrahm-Dressing ist schnell gemacht. Eine vegetarische Vorspeise, die Wintertage aufhellt.


Sauerkrautkrapfen

Gemüse fein verpackt: Sauerkraut wird zusammen mit geriebenen Kartoffeln, Paprika, Ei, Senf und Sauerrahm im Blätterteig zu vegetarischen Krapfen gebacken.


Rindsschmorbraten an Gemüsesauce

Saftiges Fleisch und Gemüse in köstlicher Kombination: In Rotwein und Gewürzen gebeizter Rindsbraten, langsam weich geschmort mit Wurzelgemüse.


Raffelsalat mit Karotten und Äpfeln

Geraffelte Karotten und Pfälzer Rüben, kombiniert mit süss-säuerlichen Äpfeln und gehackten Haselnüssen ergeben einen farbenfrohen, knackigen Salat.


Preiselbeercreme

Lust auf ein luftig-leichtes Dessert? Bei diesem Rezept werden nur fünf Zutaten benötigt. Mit Orangen- und Preiselbeersaft für ein fruchtiges Erlebnis.


Kalbsleberschnitzel mit Selleriepüree

So gelingt die Kalbsleber perfekt. Serviert an einer Sauce mit Senf und Madeira, garniert mit gebratenem Salbei. Dazu ein Sellerie-Kartoffel-Püree.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Flammkuchen mit Rotkraut
Schnell & einfach
Rüebli-Randen-Terrine
Weihnachten
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Pasta mit Schinken und Federkohl
Pasta
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Vegetarisch
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration