Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Wirz-Bergkäse-Capuns

Wirz-Bergkäse-Capuns

Gesamt: 1 Std. 30 Minuten • Aktiv: ca. 40 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 37 g, Fett 28 g, Kohlenhydrate 63 g, 680 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Für dieses Variante des Bündner Gerichts Teigmischung und Bergkäse in Wirzblätter gerollt an Frischkäse-Rahmsauce mit Salsiz und Käse garniert.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

  • 300 g Mehl
  • Salz
  • 2 dl Wasser
  • 2 Eier
  • 150 g Bergkäse
  • 1 grosser Wirz
  • 3 dl kräftige Gemüsebouillon
  • 100 g Salsiz
  • 2 EL Frischkäse mit Kräutern
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
kochen:
ca. 20 Minuten
ruhen lassen:
20-30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für die Füllung Mehl und ca. 0.5 TL Salz in eine Schüssel geben. Wasser und Eier dazugeben und verrühren. Mit einer Kelle weiterschlagen, bis der Teig Blasen wirft. Käse grob raffeln, davon ca. 100 g Käse daruntermischen. Teig 20-30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    12 grosse Wirzblätter ablösen. Blätter in Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren. Herausheben und kalt abschrecken und abtropfen lassen. Dicke Blattrippen keilförmig herausschneiden. Blätter auf einem Küchentuch auslegen. Je 2 EL Füllung auf die Blätter geben, seitliche Blattränder über den Teig schlagen, satt aufrollen. Capuns in eine weite Pfanne legen, Bouillon dazugiessen. Zugedeckt bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Garflüssigkeit in eine Pfanne abgiessen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Zum Fertigstellen Salsiz in Würfelchen schneiden, in einer Pfanne ohne Fett leicht anbraten. Frischkäse mit der Garflüssigkeit glattrühren und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Capuns mit Sauce übergiessen. Restlicher Käse und Salsiz darüberstreuen. Capuns bei kleiner Hitze zugedeckt noch 4-5 Minuten fertig garen, bis der Käse geschmolzen ist. Nach Belieben mit Petersilie bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/wirz-bergkaese-capuns
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Restlichen Wirz z.B. für eine Suppe oder für Wirzgemüse verwenden. Ideal für die Restenverwertung: Anstelle von Bergkäse können Reste von Hartkäse (z.B. Greyerzer) und anstelle von Salsiz Trockenfleischabschnitte verwendet werden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren