Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Wintergratin mit Raclettekäse

Wintergratin mit Raclettekäse

Gesamt: 45 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 20 g, Fett 34 g, Kohlenhydrate 41 g, 570 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Kartoffeln, Zwiebeln, Wirz und getrocknete Tomaten ergeben, mit Raclettekäse überbacken, einen herzhaften, vegetarischen Wintergratin als Hauptgericht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 200 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • ½ EL Olivenöl
  • ¼ Zwiebel
  • 20 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Wirz
  • 0,5 dl Halbrahm
  • 37,5 g Raclettekäse
  • ½ EL Haselnüsse
  • 400 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ Zwiebel
  • 40 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Wirz
  • 1 dl Halbrahm
  • 75 g Raclettekäse
  • 1 EL Haselnüsse
  • 800 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 80 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Wirz
  • 2 dl Halbrahm
  • 150 g Raclettekäse
  • 2 EL Haselnüsse
  • 1,2 kg gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 3 EL Olivenöl
  • Zwiebeln
  • 120 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 g Wirz
  • 3 dl Halbrahm
  • 225 g Raclettekäse
  • 3 EL Haselnüsse
  • 1,6 kg gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 160 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kg Wirz
  • 4 dl Halbrahm
  • 300 g Raclettekäse
  • 4 EL Haselnüsse
  • 2 kg gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 5 EL Olivenöl
  • Zwiebeln
  • 200 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,25 kg Wirz
  • 5 dl Halbrahm
  • 375 g Raclettekäse
  • 5 EL Haselnüsse
  • 2,4 kg gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 Zwiebeln
  • 240 g getrocknete Soft-Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 kg Wirz
  • 6 dl Halbrahm
  • 450 g Raclettekäse
  • 6 EL Haselnüsse

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
gratinieren:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
45 Minuten
  1. Kartoffeln in Würfelchen schneiden, im Öl ca. 10 Minuten braten. Zwiebel und Dörrtomaten grob hacken und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Wirz in grobe Stücke schneiden. In Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abgiessen, gut abtropfen lassen. Wirz und Kartoffel-Mischung lagenweise in einer ofenfesten Form einschichten. Mit Rahm übergiessen. Käse in Würfelchen schneiden, Nüsse grob hacken. Beides darauf verteilen. Gratin in den kalten Ofen schieben. Backofen auf 190 ° Umluft einstellen. Gratin bei aufsteigender Hitze ca. 20 Minuten überbacken. Nach Belieben mit frischem Oregano bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/wintergratin-mit-raclettekaese
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren