Rindsschnitzel mit Pfefferrahmsauce

Rindsschnitzel mit Pfefferrahmsauce

30 Min.

Schnell zubereiteter Schweizer Klassiker. Fleisch anbraten. In derselben Pfanne Sauce zubereiten. Fleisch dazugeben. Mit Nudeln servieren.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Schnitzel portionenweise braten.
  • ¼Schalotte
  • ½Knoblauchzehe
  • ¼ ELgemischte Pfefferkörner
  • 100 gNudeln
  • Salz
  • 1Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 1 ELErdnussöl
  • 0,5 dlgebundene Bratensauce
  • 0,25 dlRahm
  • ½ ZweigOregano
  • ½Schalotte
  • 1Knoblauchzehe
  • ½ ELgemischte Pfefferkörner
  • 200 gNudeln
  • Salz
  • 2Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 2 ELErdnussöl
  • 1 dlgebundene Bratensauce
  • 0,5 dlRahm
  • 1 ZweigOregano
  • 1Schalotte
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 ELgemischte Pfefferkörner
  • 400 gNudeln
  • Salz
  • 4Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 4 ELErdnussöl
  • 2 dlgebundene Bratensauce
  • 1 dlRahm
  • 2 ZweigeOregano
  • Schalotten
  • 3Knoblauchzehen
  • 1½ ELgemischte Pfefferkörner
  • 600 gNudeln
  • Salz
  • 6Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 6 ELErdnussöl
  • 3 dlgebundene Bratensauce
  • 1,5 dlRahm
  • 3 ZweigeOregano
  • 2Schalotten
  • 4Knoblauchzehen
  • 2 ELgemischte Pfefferkörner
  • 800 gNudeln
  • Salz
  • 8Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 8 ELErdnussöl
  • 4 dlgebundene Bratensauce
  • 2 dlRahm
  • 4 ZweigeOregano
  • Schalotten
  • 5Knoblauchzehen
  • 2½ ELgemischte Pfefferkörner
  • 1 gNudeln
  • Salz
  • 10Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 1 ELErdnussöl
  • 5 dlgebundene Bratensauce
  • 2,5 dlRahm
  • 5 ZweigeOregano
  • 3Schalotten
  • 6Knoblauchzehen
  • 3 ELgemischte Pfefferkörner
  • 1,2 gNudeln
  • Salz
  • 12Rindsschnitzel à la minute à ca. 120 g
  • 1,2 ELErdnussöl
  • 6 dlgebundene Bratensauce
  • 3 dlRahm
  • 6 ZweigeOregano
Kilokalorien
710 kcal
3.000 kj
Eiweiss
44 g
25,4 %
Fett
26 g
33,7 %
Kohlenhydrate
71 g
40,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Schalotte und Knoblauch hacken. Pfeffer im Mörser grob zertossen. Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Inzwischen Fleisch mit Salz würzen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch beidseitig ca. 2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einpacken und beiseitestellen. Im Bratensatz Schalotten, Knoblauch und Pfeffer kurz dünsten. Bratensauce und Rahm dazugiessen und etwas einkochen lassen. Fleisch auspacken. Enstandenen Fleischsaft zur Sauce giessen. Mit Salz abschmecken. Nudeln mit Fleisch und Sauce anrichten. Oreganoblättchen darüberzupfen und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration